Turtle Bay – Spielkritik

Die Meeresschildkröten sind frisch aus ihren Eiern geschlüpft und suchen den Weg ins Meer. Es beginnt ein Wettlauf in Turtle Bay, bei dem man schon einmal die Orientierung verliert und auf dem Rücken landet. Es wuselt ganz schon am Strand

Zum Artikel

Feixen – Spielkritik

Seine Spiele vertreibt Michael Wybierek im Eigenverlag. Über das Kartenspiel 1A habe ich bereits berichtet. Nun lässt er die Würfel sprechen. Feixen ist ein kleines Zockerspiel, bei dem man die Mitspieler auch ein wenig ärgert. Insgesamt 15 kleine Würfel befinden

Zum Artikel

Dungeons, Dice & Danger – Spielkritik

In den verwinkelten Dungeons vermutet man Gold und Edelsteine. Doch man munkelt auch von gefährlichen Monstern. So wird Dungeons, Dice & Danger zu einem Würfelspiel für mutige Ritter, die sich furchtlos durch die Labyrinthe bewegen. Vom Ravensburger Vielspieler-Verlag alea erwartet

Zum Artikel

Dragondraft – Spielkritik

Am Jahrmarkt lockt die grosse Drachenshow viel Publikum an. Doch welche Artisten soll man verpflichten? Nach und nach engagiert man bei Dragondraft seine Showtruppe und Koboldhelfer, die über 5 Runden Zuschauer in die Show spülen. Wer organisiert die beste Show?

Zum Artikel

Wald der Wunder – Spielkritik

Das Legespiel Wald der Wunder ist in der Märchenwelt angesiedelt. Die Herzkönigin wünscht sich einen Wald nach ihren Vorstellungen. Kein einfaches Unterfangen mit den vielen Formen, den unterschiedlichen Bildkombinationen und den ausgefallenen Wünschen. Das Puzzlespiel macht auf den ersten Blick

Zum Artikel

Catch the Moon – Spielkritik

Einmal zum Mond und wieder zurück geht es mit den Himmelsleitern von Catch the Moon. Das Stapelspiel funktioniert ohne lange Anleitung. Einfach losspielen und den Mond anvisieren. Eine Wolke liefert den Startpunkt unserer Reise. Zwei schöne, gerade Startleitern steckt man

Zum Artikel

Arche Nova – Spielkritik

Der Traum vom eigenen Zoo wird mit Arche Nova wahr. Zwischen neuen Gehegen, vielen Tieren, unglaublichen Spezialisten und zahlreichen Artenschutzprojekten baut man an der besten Mischung zwischen Attraktivität und Artenschutz. Ein Spiel für Kenner. Arche Nova ist ein sehr thematisches

Zum Artikel

Oh my Ring! – Spielkritik

Mit bunten Ringen an den Fingern möglichst schnell die passende Farbkombination finden – Oh my Ring! ist ein Geschicklichkeitsspiel, benötigt ein wenig Fingerfertigkeit und überzeugt mit tollem Spielmaterial aus Holz. Das schnelle Spiel des Schweizer Verlags Helvetiq braucht nur eine

Zum Artikel