Corona nervt! – Kickstarter

Corona nervt! Ich glaube, auf diesen Nenner können wir uns schnell einigen. Doch Corona hat im vergangenen Jahr auch zu einigen kreativen Ansätzen geführt. So auch bei der 8-jährigen Jana Martin. Sie hat kurzerhand ein Kartenspiel erfunden und der deutsche

Zum Artikel

Way 2 Go – Spielkritik

Es ist tatsächlich ungewohnt, ein Partyspiel aus dem Verlag von Queen Games zu sehen. Zudem erschien das Spiel mitten in die Pandemie, in der die Möglichkeiten für solche Spiele stark eingeschränkt sind. Way 2 Go ist ein kooperatives Spiel, bei

Zum Artikel

Silent Planet – Spielkritik

Als Forscher auf einem fremden Planeten mag man es gerne ordentlich. Daher sollen die Aliens auf Silent Planet richtig gute Teams bilden. Gar nicht so einfach auf einem Planeten, auf dem alles stumm und trotzdem kooperativ ablaufen soll. Auf Silent

Zum Artikel

Anansi – Spielkritik

Anansi ist der Hüter der Geschichten. Doch Weisheit erlangt er erst, wenn er andere inspiriert. So gewinnt man dieses Stichspiel durch ausgeglichenes Taktieren. Ein aussergewöhnliches Kartenspiel mit inspirierenden Elementen. Manche würden Anansi wohl als komischen Kauz bezeichnen. Andere sind beeindruckt

Zum Artikel

Pictionary Air – Spielkritik

Ein Klassiker wird modern. Mit Pictionary Air verwandelt man Luftbilder in wahre Kunstwerke. Dazu benötigt man die App und den Stift. Schon kann man mit dem Ratespiel loslegen. Bilder zeichnen und Begriffe raten – so kennt man das Spiel Pictionary.

Zum Artikel

Hula-Hoo! – Spielkritik

Das Kartenspiel ist frech, knackig und besitzt ein Bluff-Element. Klarer Fall, Hula-Hoo! muss von den Drei Hasen in der Abendsonne sein. Die Tiere lassen den Reifen tanzen, der wandert hoch und rutscht wieder tiefer. Wie lange bleibst du im Wettbewerb?

Zum Artikel