Wühlmäuse – Spielkritik

Um es gleich vorweg zu nehmen: Wühlmäuse ist eines der schönsten Kinderspiel, das ich je gespielt habe. Nicht weil es ausserordentlich innovativ ist, sondern weil es derart liebevoll hergestellt wurde und durch Detailreichtum überzeugt. Also sofort mal anschauen! Der Schachtelboden

Zum Artikel

Adventure Island – Spielkritik

Auf dem Weg nach Indien ist euer Schiff in einen Sturm geraten und eure schlimmsten Robinson-Träume werden wahr. Gestrandet auf einer einsamen Insel startet der Kampf ums Überleben. Heute inszeniert man bereits TV-Shows mit solchen Themen, doch hier startet der

Zum Artikel

UKENIKE – Spielkritik

Die Kickstarter-Kampagne von UKENIKE war sehr erfolgreich und so macht sich das Schnippspiel aus den Bündner Bergen auf, die Welt zu erobern. Gleich 5 Spielvorlagen findet man in der Konsole, dem Spielbrett. Die sorgen für genügend Abwechslung und passen sich

Zum Artikel

Mountains – Spielkritik

Ein herrlicher Tag, die Berge erstrahlen in sonnigem Glanz. Einem Schweizer muss man nicht erklären, dass der Berg ruft. Bei Mountains drängt sich vielmehr die Frage auf. Welche Tour soll es denn heute sein? Und kriegt man die passende Ausrüstung

Zum Artikel

SPIEL 19 – Messe der Rekorde

Die SPIEL ’19 in Essen, das sind die höchsten Feiertage der Spielbegeisterten aus aller Welt. Die Internationalen Spieltage laden für vier Tage in die Hallen der Messe Essen ein und sorgen für ein spielerisches Ambiente, in dem jeder auf seinen

Zum Artikel

Pigasus – Spielkritik

Bei Pigasus hat der Illustrator ganze Arbeit geleistet. Auf den Bildern verschmelzen immer zwei Tiere miteinander. Doch welche sind es? Welche Karten passen zueinander? Schon sind wir mitten im Reaktionsspiel. Pigasus ist der eigentliche Star des Spiels, ein quiekendes Schwein

Zum Artikel