Bora Bora – Spielkritik

Bora Bora kämpft um ein besseres Image. Nach Jahren in den Niederungen des deutschen Schlagers, holt die Südseeinsel nun zur Wiederherstellung des guten Rufes aus – mit dem Strategiespiel von Stefan Feld. Bora Bora eignet sich für erfahrene Spieler und bietet viele

Zum Artikel

Banana Matcho – Spielkritik

Banana Matcho – um Früchte und den Oberaffen geht es bei diesem Kinderspiel, das eine Mischung aus Würfeln, Kombinieren und Geschwindigkeit ist. Der schnelle Zugang macht es zu einem Spiel für die ganze Familie. Wer gewinnt bei Banana Matcho die Fruchtschale

Zum Artikel

Rondo – Spielkritik

Bei Rondo dreht sich alles im Kreis. In diesem Legespiel geht es um Zahlen und Farben. Mit den einfachen Regeln lässt sich das Spiel schnell erklären und sofort starten. Ein bunter Spielspass für die ganze Familie. Bei Rondo verlaufen die

Zum Artikel

Quroma – Spielkritik

quroma ist ein neues Spiel des kleinen Schweizer Spielverlags arte ludens. Die schönen Holzspiele des Verlags sind strategischer Natur und werden ohne Spielbrett gespielt. Auch wegen dieser Schlichtheit ist der Spielspass gross. In der Schachtel von quroma ist absolut keine Luft drin.

Zum Artikel

Caro – Spielkritik

Quadratische Klötze aus Holz werden bei Caro möglichst punkteträchtig angelegt. Caro ist ein Legespiel mit wenigen und einfachen Regeln, das sich aber sehr strategisch spielt. Meist enden die Spielrunden äusserst knapp. Die Quadrate sind aus Holz gefertigt in den Farben weiss, schwarz,

Zum Artikel

Auf die Nüsse! – Spielkritik

Frech sehen die Eichhörnchen ja aus. Und die Dinger gehen tatsächlich immer voll Auf die Nüsse! Damit der Plan aber aufgeht, muss man wissen, wann Schluss ist. Auf die Nüsse! ist eine Nussjagd mit Würfel – nur der Waschbär hat

Zum Artikel

Targi – Spielkritik

Als Stammesführer bei Targi möchte man natürlich nur das Beste für sein Volk. Mit Datteln, Salz und Pfeffer holt man sich die besten Angebote und Vergünstigungen für seine Leute. Targi ist ein 2-Personen-Spiel von Kosmos und entführt die Spieler auf

Zum Artikel

Tackle – Spielkritik

Ein klassisches Brettspiel für die heutige Zeit zu entwerfen, ist mutig. Mit Tackle liegt nun ein Strategiespiel für 2 Personen vor – sozusagen Schach mit Spielsteinen im direkten Duell. Auge in Auge, Stein um Stein. Ein Denkspiel par excellence! Auf

Zum Artikel

YAY! – Spielkritik

YAY! ist ein schnelles Würfelspiel – quadratisch, praktisch, gut! Wem es gelingt, durch geschicktes Platzieren der Würfel, die meisten Quadrate zu erobern, dem entfährt ein eindeutiges YAY! Und schon sind wir mitten im Spiel. YAY! spielt man in einer wunderschönen, quadratischen

Zum Artikel

Masterdice – Spielkritik

Masterdice – man nehme ein wenig Mastermind und ein wenig Würfel. Fertig ist das neue Denk- und Kombinationsspiel. Masterdice ist ein Spiel für 2 Personen, bei dem man möglichst schnell einen Code knacken muss. Verschiedene Hinweise helfen auf die richtige Spur.

Zum Artikel