Way 2 Go – Spielkritik

Es ist tatsächlich ungewohnt, ein Partyspiel aus dem Verlag von Queen Games zu sehen. Zudem erschien das Spiel mitten in die Pandemie, in der die Möglichkeiten für solche Spiele stark eingeschränkt sind. Way 2 Go ist ein kooperatives Spiel, bei

Zum Artikel

Pictionary Air – Spielkritik

Ein Klassiker wird modern. Mit Pictionary Air verwandelt man Luftbilder in wahre Kunstwerke. Dazu benötigt man die App und den Stift. Schon kann man mit dem Ratespiel loslegen. Bilder zeichnen und Begriffe raten – so kennt man das Spiel Pictionary.

Zum Artikel

Dragon Parks – Spielkritik

Besitzer von Drachenparks haben es ja schwer. Ständig möchten die Besucher neue Drachen sehen, das Business ist hart. Mit ein wenig Geschick findet man aber neue, seltene Exemplare und sorgt für Andrang bei Dragon Parks. Über drei Saisons bringen die

Zum Artikel

Crazy Cubes – Spielkritik

Mit nur 5 verschiedenen 2er-Blöcken bilden die Spieler möglichst schnell Vorlagen nach. Hier dreht und wendet man seine Formen bis zur passenden Lösung. Und doch ist es manchmal zum Verrückt werden bei Crazy Cubes. Es ist eines dieser vermeintlich einfachen

Zum Artikel

Celtic – Spielkritik

Der Keltenfürst sucht einen Nachfolger. Unter den Familien beginnt ein Wettstreit um Einfluss und Macht. Bei Celtic reisen die Spieler durch das Land, handeln und erfüllen Zielkarten. Dabei nutzen sie jede Mitfahrgelegenheit, die sich ihnen bietet. Ein richtig grosses Spielbrett

Zum Artikel