Hempels Sofa – Spielkritik

Das Chaos ist gross bei Familie Hempel, überall liegen die Sachen im Wohnzimmer herum. Da vertraut die Familie voll und ganz auf Hugo Hempel, der mit seinen langen Beinen über sämtliche Dinge stelzt. Im Wohnzimmer sieht tatsächlich aus wie unter

Zum Artikel

Kippelino – Spielkritik

Mit ein paar Bautafeln und einigen Holzscheiben zaubert man schnell ein Baumhaus auf den Tisch. Doch bald wird klar: Die Statik ist das Problem. Damit ist Kippelino alles andere als ein Kinderspiel. Die Tiere möchten sich gerne ihr eigenes Baumhaus

Zum Artikel

UKENIKE – Spielkritik

Die Kickstarter-Kampagne von UKENIKE war sehr erfolgreich und so macht sich das Schnippspiel aus den Bündner Bergen auf, die Welt zu erobern. Gleich 5 Spielvorlagen findet man in der Konsole, dem Spielbrett. Die sorgen für genügend Abwechslung und passen sich

Zum Artikel

Snowman Dice – Spielkritik

Würfeln, stapeln, schieben und schnippen – gleich vier Funktionen müssen die Würfel bei Snowman Dice erfüllen. Ein turbulentes Spiel, nicht nur für Kinder. Die Verpackung des Spiels überrascht: Ein Schneeball, gefüllt mit Würfeln und einer kleinen Scheibe, die den Nordpol

Zum Artikel

Tal der Wikinger – Spielkritik

Das Fässerkegeln findet im Tal der Wikinger statt. Ein Wettkampf aus Geschicklichkeit und taktischem Vorpreschen auf dem Holzsteg. Wer füllt sein Schiff mit den begehrten Goldmünzen? Der Spielplan im Tal der Wikinger ist echt riesig. Muss er auch sein, denn

Zum Artikel

Menara – Spielkritik

Der alte Tempel von Menara soll zu neuem Leben erweckt werden. Das schafft man bei solch ehrwürdigen Gebäuden natürlich nur gemeinsam. Das kooperative Bauspiel erfordert Absprache und Fingerspitzengefühl. Menara besteht vor allem aus Säulen in diversen Farben und Tempelböden in

Zum Artikel