Anubixx – Spielkritik

Als Baumeister im alten Ägypten muss man einmal im Leben eine Pyramide, einen Triumphbogen und ein Bodenrelief erstellt haben. Wie es der Zufall will, genau um diese klassischen Lebensziele dreht sich alles beim Würfelspiel Anubixx des Nürnberger-Spielkarten-Verlages. Wir haben es

Zum Artikel

Snowman Dice – Spielkritik

Würfeln, stapeln, schieben und schnippen – gleich vier Funktionen müssen die Würfel bei Snowman Dice erfüllen. Ein turbulentes Spiel, nicht nur für Kinder. Die Verpackung des Spiels überrascht: Ein Schneeball, gefüllt mit Würfeln und einer kleinen Scheibe, die den Nordpol

Zum Artikel

Brändi Picto – Spielkritik

Geschichten zu erfinden, hat eine ganz lange Tradition, die zeitlich weit zurück reicht. Die Gebrüder Grimm haben damals ein kleines Business daraus gemacht. Das kleine, handliche Würfelspiel Brändi Picto fördert das kreative Ausdenken von Geschichten und führt die Spieler geschickt

Zum Artikel

Team Wordz – Spielkritik

Der Verlag moses. ist ein Meister der Wissensspiele. Bei Team Wordz ist Wissen gefragt, thematisch sortiert und nach Buchstaben benannt. Gepunktet wird allerdings nur, wenn alle Spieler einen Beitrag zur Lösung leisten. Teamwork und eine ausgeglichene Partie ist also gefragt.

Zum Artikel

Sumo Slam! – Spielkritik

Wenn zwei Sumo-Ringer in ihren Ring steigen, dann wird es vor allem eng. Mit dieser Problematik setzen sich die Spieler bei Sumo Slam! auseinander. Nur nutzt man die Ringer als Würfel – und die sollten eine möglichst gute Figur machen.

Zum Artikel

Auf die Würfel, fertig, Wort!

Der Verlag Helvetiq hat zwei kleine Spiele veröffentlicht mit einer sehr kurzen Einführungszeit. Über Gut getippt! habe ich bereits berichtet. Auf die Würfel, fertig, Wort! ist ein schnelles Wortsuchspiel, bei dem man die Buchstaben passend einbauen muss. Scrabble-Freunde können sich

Zum Artikel

Dizzle – Spielkritik

Dizzle ist ein Würfel-Einsetz-Spiel, das man über mehrere Level spielt. Ähnlich wie bei Computerspielen verändert sich die Vorlage, der Spielablauf bleibt gleich. Ein dicker Papierblock liefert die Level-Vorlagen für Dizzle. Dazu die gewohnten kleinen, schwarzen Filzstifte des Schmidt-Verlages, die schon

Zum Artikel

Doppelt so clever – Spielkritik

Ganz schön clever war früher, heute spielt man Doppelt so clever. Das erfolgreiche Würfelspiel hat eine neue Spielfläche und neue Kombinationen erhalten. Muss man sich nun wirklich doppelt anstrengen? Wer Ganz schön clever kennt, wird keine Mühe mit Doppelt so

Zum Artikel