cuboro tricky ways – Der Weg ist das Ziel

Die cuboro AG war bisher vor allem für das gleichnamige cuboro Kugelbahnsystem bekannt. Die massiven Holzwürfel lassen sich beinahe beliebig zu spannenden Kugelbahnen ausbauen. Doch nun steht eine Neuheit kurz vor der Veröffentlichung: cuboro tricky ways – Der Weg ist das Ziel, so nennt sich das neue Brettspiel, das auf dem bekannten Kugelbahnsystem aufbaut.

Cuboro tricky ways

Bild: cuboro AG

Ein Spielrahmen mit 12 Zielfeldern begrenzt den Platz für 9 cuboro-Elemente. Die Kugeln sollen über möglichst viele cuboro-Würfel in ein leeres Zielfeld gelenkt werden. Mit 3 Aktionen pro Spielzug muss dabei genau geplant werden, um möglichst gewinnbringend zu agieren. Verschiedene Spielvarianten fordern sowohl Kinder ab 6 Jahren zum cuboro-Spiel auf, sind aber auch für gute Knobler und Strategen attraktiv. Auf jeden Fall wird bei cuboro tricky ways eifrig gebaut und gekugelt, in gewohnter cuboro-Manier.

cuboro tricky ways – Der Weg ist das Ziel | Kugelbahn-Strategiespiel für 2-4 Personen | Spielidee: Johannes Guischard

cuboro tricky ways – Der Weg ist das Ziel kann an der Suisse Toy 2013 in Bern und an der Spiel ’13 in Essen getestet werden.

» Zur Spielkritik von cuboro tricky ways

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.