Kennerspiel des Jahres 2012 – Village

Village heisst das Kennerspiel des Jahres 2012. Bei der Wahl der Jury des Spiel des Jahres erhielt das Brettspiel von Inka & Markus Brand mehr Stimmen als Targi und K2.

Village simuliert das Leben im Dorf. Vom eigenen Hof versucht man die eigene Familie geschickt ins Dorfleben zu integrieren. Viele Stationen stehen dabei zur Verfügung und ein origineller Setzmechanismus steuert das Spiel. Wie im richtigen Leben läuft die Zeit aber unerbittlich ab. Doch selbst aus einem ruhmreichen Tod kann man bei Village noch Punkte für die eigene Familie sammeln.
Village ist wirklich ein tolles Spiel für geübtere Spieler. Es ist sehr vielseitig und spannend, thematisch wunderbar eingebettet.

Herzliche Gratulation!

Village | Autoren: Inka & Markus Brand | Strategiespiel für 2-4 Spieler | Verlag: eggertspiele/Pegasus

» Zur Spielkritik von Village

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.