Luzerner Spieltage 2017 – Vorschau

Nach der Premiere letztes Jahr finden Ende April die 2. Luzerner Brettspieltage 2017 statt. Die Schweiz spielt – und das nun auch in Luzern jedes Jahr öffentlich. Der Eintritt ist kostenlos, das Programm vielseitig.

Am 29. und 30. April 2017 kann in der Pfarrei St. Johannes wieder nach Lust und Laune gespielt werden. Aus der grossen Bibliothek wählt man ein passendes Spiel aus oder nimmt gleich selber eines mit, das man gerne wieder einmal spielen möchte. Auch Rollenspieler werden bedient und können Spielsysteme testen. Verschiedene Spieleläden laden zum Stöbern ein, vielleicht findet man sogar eine Rarität unter den gebrauchten Spielen.
An beiden Tagen finden Spielturniere, am Samstag sogar ein Pub-Quiz statt.

Für Verpflegung ist an den Luzerner Brettspieltagen gesorgt. Die Veranstalter freuen sich über zahlreiches, spielinteressiertes Publikum.

Luzerner Brettspieltage
Datum: Sa 29. April 2017 (10-24 Uhr) / So 30. April 2017 (10-20 Uhr)
Ort: Pfarrei St.Johannes, Schädrütistr. 26, Luzern
» Zur Webseite der Luzerner Brettspieltage

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.