Luzerner Spieltage 2020

Absage: Auf Grund der Situation rund um das Coronavirus muss die Veranstaltung leider abgesagt werden. Die aktuelle Lage verschont leider auch die Luzerner Spieltage 2020 nicht.

Die Luzerner Spieltage 2020 finden am 7. und 8. März statt. Spielinteressierte können wieder einen Blick in unterschiedliche Bereiche des Spiels werfen. Der Pfarreisaal St. Johannes verwandelt sich in eine Oase für Spielerinnen und Spieler.

Luzerner Spieltage 2020

Eine grosse Bibliothek an Brett- und Kartenspielen steht vor Ort bereit, Erklärer verhelfen zu einem schnellen Einstieg. So entfällt das lange Regelstudium.
Während des ganzen Wochenendes sind verschiedene Rollenspiele terminiert. Warum nicht einmal für ein paar Stunden in ein ganz spezielles Abenteuer eintauchen?
Spieldesigner stellen vor Ort ihre neuen Produkte VIAE – Roads of Rome und Darwin’s Choice vor.

Und da ich das immer wieder gefragt werde: Die Luzerner Spieltage veranstalten einen eigenen Spiele-Flohmarkt. Wer seine Spiele gerne verkaufen möchte, nimmt sie mit nach Luzern und bietet sie zu einem fairen Preis an. So schafft man gegen eine kleine Gebühr ein wenig Platz im eigenen Spieleregal und findet vielleicht gleich eine neue Perle vor Ort.

Luzerner Spieltage 2020

Die Luzerner Spieltage haben sich zu einem fixen Termin im Frühjahr etabliert. Also ran an die Spiele, es gibt Einiges zu entdecken.

>> Zur Webseite der Luzerner Spieltage

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.