Militär-Jass

Gerade erst habe ich über Jasskarten mit weihnachtlichen Motiven berichtet. Da erhalte ich auf den Artikel eine Mail mit einer weiteren Neuheit: Die Jasskarten „Suisse“.

Da habe ich eben noch den Mut bewundert, an DER Schweizer Tradition zu rütteln und das Land mit neuen Motiven zu überschütten, da wird nachgelegt. Rein zufällig überschneidet sich der Zeitpunkt. Unter der Regie der Jungs von Suncoregames erscheint bei einem Armyshop ein Militärjass. Unter dem Namen „Suisse“ kann nun auch mit militärischen Motiven gejasst werden. Zwar haben die Jungs und Mädels auf den Karten ihre Hüte und Helme ein wenig weit ins Gesicht gezogen. Das soll die Jassfreude aber nur weiter anfeuern. So ein kleiner Jasskartenpack hat wohl in jeder Uniform seinen Platz und gehört ab sofort zum Sackbefehl.

Irgendwie scheint es gerade im Trend zu sein, jeder Gruppierung die eigenen Jasskarten zu verpassen. Auf das Spiel hat das keine Auswirkungen, Abwechslung bereichert die Jasslandschaft.

» Hier kann man die Militärkarten erwerben.

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.