Neues von alea 2012

Der Spieleverlag alea hat zwei Frühjahrsneuheiten angekündigt. Nach dem eher anspruchsvollen Die Burgen von Burgund erscheinen nun zwei eher einfach Spiele auf dem Markt. Eines haben jedoch beide gemeinsam: Es wird gewürfelt. Hier die Kurzvorstellung der alea-Neuheiten:

Vegas | Autor: Rüdiger Dorn
Es erübrigt sich die Frage, worum es bei Vegas wohl geht: Casinos, Würfel, Geld. So einfach können Spiele sein. Mit 40 Würfeln wird um das grosse Geld gezockt. Eine Partie dauert etwa 30 Minuten. Vegas erscheint Ende März 2012.

Saint Malo | Autoren: Inka und Markus Brand
Frankreich hat es alea wohl schwer angetan. Nach dem Burgund geht es nun nach Saint Malo. Mit Würfeln wird versucht, eine möglichst perfekte Stadt aufzubauen. Laminierte Spielpläne können dabei immer wieder verwendet werden. Das Spiel dauert etwa 15 Minuten und soll Ende April 2012 erscheinen.

 

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.