Neues von Gameworks 2011

Ein kleiner Spieleverlag hat in den letzten Jahren immer wieder auf sich aufmerksam gemacht. Mit Jaipur ist ein kurzweiliges Kartenspiel für zwei veröffentlicht worden. Oder Sobek: Ein kleines Handelsspiel im Comic-Stil.
Daher schaue ich gespannt auf die Neuheiten dieses Verlages. Und das dürfte eine süsse Versuchung werden, denn die neuen Titel heissen Bonbons und Tschak!

Bonbons | Autor: Marc André
Wer kann dieser süssen, kleinen Bonbonschachtel schon widerstehen? Das Spiel um Bonbons benötigt ein gutes Gedächtnis, aber auch ein wenig Strategie, um an die Süssigkeiten zu kommen. Ein wunderschön illustriertes Spiel für 2-6 Personen, das höchstens 20 Minuten dauert.

> Spielkritik Bonbons

Tschak! | Autor: Dominique Ehrhard
In diesem abenteuerlichen Kartenspiel sollen möglichst viele Schätze geborgen werden. Gefährliche Kreaturen wollen dieses Vorhaben jedoch verhindern. Jeder Spieler spielt dabei mit den gleichen Karten und setzt daraus seine Abenteurer zusammen. Tschak! spielt sich in etwa 40 Minuten und ist für 2-4 Abenteurer.

Beide Spiele erscheinen Ende Oktober im Handel.

 

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.