Neuheiten von Zoch im Frühjahr 2016

Der Zoch-Verlag hat für das Frühjahr einige Neuheiten im Programm. Eine Auswahl davon wird hier kurz vorgestellt:

Ice Cult | Autor: Joe Wetherell
Der Kompass ist vereist, das Gehirn gefordert. In diesem abstrakten Spiel dreht man die durchsichtigen Würfel auf die passende Seite, um die eigenen Spielfiguren an die Wärme zu bringen. Warum nicht mal als Trittbrettfahrer einfach mitziehen? Für 2-4 Spieler, ab 10 Jahren, 20-30 Minuten

Kuhno | Autor: Thierry Chapeau
Die Mistfliege auf dem Kuhfladen sorgt für Ordnung auf der Weide. Ein lustig illustriertes Kartenspiel für die ganze Familie, bei dem man zum Schluss kommt: Nicht jede Kuh eignet sich gleich gut für die Weide. Für 2-5 Spieler, ab 8 Jahren, 15-20 Minuten.

Lunte | Autor: Bruce Whitehall
Lunte ist ein schnelles Karten-Legespiel mit Knalleffekt. Wan ist der richtige Zeitpunkte, die Bombe zu zünden? Ist die Lunte lang genug? Nur wer die Übersicht behält, gewinnt das Spiel. Für 3-6 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten.

Geistesblitz Spooky Doo | Autor: Jacques Zeimet
Spooky Doo ist Gehirnjogging pur. Das eigenständige Spiel aus der bekannten Geistesblitz-Reihe lässt alle Spieler gleichzeitig teilnehmen. Neu können aber ein Fass oder ein Fez über die Gegenstände gestülpt werden. Das sorgt für spassige Verwirrung. Für 2-8 Spieler, ab 8 Jahren, 20-30 Minuten.

Ice Cult Kuhno Lunte Geistesblitz SpookyDoo

Bilder: © Zoch Verlag

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.