Spiel des Jahres 2014 – Nominierungslisten

Logo Spiel des JahresDie Jury „Spiel des Jahres“ hat eine Vorauswahl getroffen und die Nominierten in den drei Kategorien ins Rennen geschickt. Noch sind die Würfel nicht gefallen. Nach weiteren Testphasen werden die Gewinner sicher aus den jeweils drei genannten Spielen hervorgehen. Und hier sind also die glücklichen Nominierten:

Spiel des Jahres
» Camel Up (Steffen Bogen / eggertspiele)
» Concept (Gaëtan Beaujannot und Alain Rivollet / Repos)
» Splendor (Marc André / Space Cowboys)

Kennerspiel des Jahres
» Concordia (Walther Gerdts / PD-Verlag)
» Istanbul (Rüdiger Dorn / Pegasus Spiele)
» Rokoko (Matthias Cramer, Louis Malz, Stefan Malz / eggertspiele)

Kinderspiel des Jahres
» Flizz & Miez (Klemens Franz, Hanno Girke, Dale Yu / Carrera Tabletop Games)
» Geister, Geister, Schatzsuchmeister! (Brian Yu / Mattel Games)
» Richard Ritterschlag (Johannes Zirm / Haba)

Am 23. Juni 2014 wird der Preisträger des Kinderspiel des Jahres bekannt gegeben. Am 14. Juli 2014 folgen dann das Spiel des Jahres sowie das Kennerspiel des Jahres. Bis dahin können sich alle Spieler auch noch ihre eigene Meinung bilden.

» Zur Webseite Spiel des Jahres

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Kommentare sind geschlossen.