Spinderella – Kinderspiel des Jahres 2015

SpinderellaMit rund einem Monat Vorlaufzeit wird das Kinderspiel des Jahres gewählt. Im Juli legt sich die Jury dann auch auf das „reguläre“ Spiel des Jahres, sowie das Kennerspiel des Jahres fest. Den Titel für das Kinderspiel des Jahres gewinnt 2015: Spinderella!

Spinnenphobiker werden wohl wenig Freude am diesjährigen Sieger haben. In diesem dreidimensionalen Spiel versuchen die Spieler mit Spinnen Ameisen zu fangen. Mit klugem Abseilen und Magneten lassen sich die Ameisen vom Boden holen und einfangen. Doch keine Angst: Kinder finden die Spinnen niedlich und Spinderella sehr interessant. Wie bewegt sich die Spinne, wenn an den Fäden gezogen wird? Spinderella animiert sofort zum Ausprobieren. Und als kleiner Trost: Selbst Autor Roberto Fraga mag Spinnen nicht!

Kinderspiel des Jahres 2015: Spinderella | Autor: Roberto Fraga | Verlag: Zoch | Für 2-4 Spieler ab 6 Jahren | Spieldauer: 20 Minuten

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.