Strasbourg

Stefan Feld arbeitet zurzeit recht aktiv an Brettspielen. Zumindest haben gerade einige seiner Spiele den Markt bereichert. Nun erscheint schon bald Strasbourg bei Pegasus Spiele.

Das Strategiespiel spielt im 15. Jahrhundert in Strassbourg. Die Stadt wird stark beherrscht von den Handwerkszünften. In der Rolle aufstrebender Familien versuchen die Spieler aber nun auch Einfluss zu nehmen und Macht zu gewinnen. Die Familienmitglieder sollen als Lehrlinge, Gesellen, oder Meister in den Zünften untergebracht werden. Wer am meisten Prestigepunkte erringt, geht als Sieger aus Strasbourg.

Strasbourg wird als leicht erlernbares Strategiespiel angekündigt und erscheint im April im Handel. Auf der Homepage von Pegasus kann man bereits einen Blick in die Spielregeln werfen.

Update 6.April 2011: Ab sofort ist Strasbourg im Handel erhältlich.

> Spielkritik zu Strassbourg
> Spielregeln zu Strasbourg

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.