Tipps zum Spiel des Jahres 2011

Der Countdown läuft. Noch rund 2 Wochen bis zur Entscheidung. Welches Spiel gewinnt den Titel Spiel des Jahres 2011? Welches Spiel erhält zum ersten Mal den Preis für das Kennerspiel des Jahres 2011?

Spiel des Jahres 2011
Asara, Die verbotene Insel oder Qwirkle

Kennerspiel des Jahres 2011
7 Wonders, Lancaster oder Strasbourg

Und da Rätselraten ja bekanntlich auch ein tolles Spiel ist, würde es mich interessieren:
Welches sind eure Favoriten? Welche Spiele holen sich die Titel 2011?
Der Kommentar bleibt exakt bis zur Wahl geöffnet.

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich tippe auf Qwirkle und 7 Wonders. Die sind mehrheitsfähig.

  2. Mir gefällt die verbotene Insel gut, als Gemeinschaftsspiel. 7 Wonders dürfte eine klare Sache sein.

  3. Qwirkle (sehr schneller, einfacher Zugang) und 7 Wonders (weil die Schweiz mit dem Swiss Gamers Award 2010 mit gutem Beispiel vorausging) ;-)

    • Da zeichnet sich ja schon eine gewisse Mehrheit ab. Ich kann mir aber auch Asara vorstellen. Ein gutes, bodenständiges Spiel. Sehr gut gefällt mir auch der Mechanismus von Strasbourg, der aber wohl gegen 7 Wonders chancenlos sein wird.

  4. Dann will ich meinen Tipp auch mal abgeben: Die verbotene Insel & 7 Wonders. Und bald wissen wir es genau…

  5. Meine Favoriten wären 7 Wonders (SdJ) und Burgen von Burgund (KSJ) gewesen, was aber die Jury nicht gewollt hat. So halt Qwirkle und 7 Wonders wie von anderen schon mehrfach genannt.

  6. Ich gratuliere den meisten Tippern, die sehr viel Sachverstand bewiesen haben ;-)
    Was brauchen wir da noch eine Jury, wenn die Sache so klar ist?