Quizduell – Das Spiel – Spielkritik

Quizduell startete als App einen Siegeszug um die ganze Welt. Wer testet schon nicht gerne sein Wissen und stellt sich kniffligen Fragen? Geschieht das Ganze noch im direkten Duell, wird ein spannendes Spiel daraus – Suchtfaktor inbegriffen. Nun gibt es Quizduell – Das Spiel. Ab sofort rätselt man auch auf dem Spieltisch. Logisch, dass man ein erfolgreiches Spielprinzip dabei nicht über den Haufen wirft.

Quizduell - Das SpielWer bereits Erfahrungen mit der App gesammelt hat, wird schnell in das Brettspiel rein finden. Gestaltung und Kategorien sind identisch. Selbst die Avatare wurden übernommen und können nach Belieben verändert werden. Für das Spiel zwar überhaupt nicht wichtig, aber stylisch.
Der Ablauf von Quizduell – Das Spiel ist schnell erklärt: Aus 19 Kategorien zieht der Quizmaster drei zufällig. Aus ihnen wählt er das Thema der Runde und liest nacheinander drei Fragen vor. Bei den Fragen kann aus drei Schwierigkeitsgraden ausgewählt werden. Die Spieler markieren unter Zeitdruck die vermeintlich richtige Antwort auf ihrem Spieltableau. Danach wird kontrolliert, die Punkte trägt man mit Klammern am Schachtelrand der Spielbox ein. Und gleich startet die nächste Runde. Insgesamt spielt man 6 Kategorien à 3 Fragen durch.
Der Sieger steht natürlich am Ende nach Punkten fest.

Quizduell - Das Spiel 2

Quizduell – Das Spiel bietet auch noch gleich zwei Varianten an. Beim Teamspiel treten grössere Gruppen gegeneinander an. Das Turnierspiel ist als schnelles Ausscheidungsmodell konzipiert.

Fazit:
Quizduell – Das Spiel besitzt einen hohen Wiedererkennungswert. Doch diesmal quizzt man am Spieltisch, von Angesicht zu Angesicht. Die Fragen wurden zwar teilweise aus der App übernommen, doch durch die drei Schwierigkeitsstufen kann man das Quizduell auch in Familien problemlos spielen. Mit dem einfachen Spielmodus legt man sofort mit der Fragerei los. Die vielen Kategorien bieten Abwechslung und mit Multiple Choice rät man jederzeit, auch ohne Ahnung der Materie, mit. Das Spielmaterial ist zahlreich und durchdacht. Besonders die Wertung am Schachtelrand gefällt und ist praktisch gelöst.
Quizduell – Das Spiel ist also eine familientaugliche Version der App. Hier geht es um knallhartes Wissen. Die über 1500 Fragen werden wohl eine lange Zeit Quizspass bieten.

Quizduell – Das Spiel | Autor: ??? | Verlag: Ravensburger
Quizspiel für 2-6 Personen | Spieldauer: 30 Minuten | Ab 12 Jahren | Benötigt: Gut geratenes Allgemeinwissen | Wiederspielreiz: gross

» Mit dem Newsletter immer spielend mehr wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pflichtfelder sind mit * markiert.