Reise Lotto – Spielkritik

Unterwegs im Auto oder im Zug, es ist alles ausdiskutiert und der Ruf nach Abwechslung ist gross. Es wird Zeit für das Reise Lotto. Das Kinderspiel schärft den Blick für die Umgebung und verkürzt die Reisezeit. Ganz einfach!

Reise Lotto

Auf einer Reise soll es nicht zu komplex sein. Ein Spiel, das keine langen Erklärungen fordert, kann überall hervorgenommen werden. Beim Reise Lotto ist das Motto schon einmal klar, es trägt sein Spielprinzip in seinem Namen: Wer deckt zuerst alle seine Bilder ab? Jeder Spieler erhält eine Tafel mit 9 Motiven. Darauf findet man kleine Bildsymbole wie Verkehrstafeln, Tiere, Gebäude etc. Jede Tafel besitzt unterschiedliche Motive. Kleine Abdeckplättchen nimmt man in die Hand und lässt den Blick nach draussen schweifen. Wer entdeckt zuerst alle seine Motive im richtigen Leben?

Wer eines seiner Motive an sich vorbeirauschen sieht, nennt den anderen Spielern den Begriff und deckt sein Symbol sofort mit einem Plättchen ab. Um einen Treffer zu landen muss man die Symbolbilder nicht exakt kopieren. Sucht man einen Jogger, darf das auch eine Joggerin sein oder eine Person, die rennt.

Reise Lotto

Wer alle Motive auf seiner Tafel zuerst abgedeckt hat, gewinnt. Danach können die Tafeln gut getauscht oder ausgewechselt werden. So erhält man neue Ziele, die man entdecken muss.
Da bei einer Reise auf der Autobahn nicht so viel zu sehen ist, wie bei einer Fahrt übers Land, kann man auch eine Zeitlimite setzen. Nach einem vorgegebenen Zeitraum kontrolliert man, wer am meisten Motive entdeckt hat.


Monatlich den brettspielblog.ch – Newsletter erhalten
Spielend auf dem Laufenden sein. Regelmässige Informationen erhalten. Nichts verpassen. Kurz, knackig und spielend einfach…
» Anmelden


Fazit

Wer unterwegs ist, sucht keine grossen Unterhaltungsspiele. Es muss schnell gehen, der Einstieg soll leicht sein. Das Reise Lotto kommt in einer kleinen Schachtel daher, seine Motivtafeln sind aus dicker Pappe. Das eignet sich bestens, um im Zug oder im Auto zu spielen. Die Motive sind kindgerecht gezeichnet, es ist sofort klar, was gesucht wird. Und sofort sind die Augen auf die Umgebung gerichtet, die Suche beginnt. Schon nach wenigen Sekunden kommen die Rufe mit den ersten begriffen und auf den Tafeln verschwinden die ersten Bilder. Das Reise Lotto macht Spass und verwertet eine alte Spielidee mit alltäglichen Bildern für unterwegs. Das schärft vor allem den Blick für die Umgebung, wenn die Reise einmal zu lange dauert, und sorgt für Unterhaltung. Eine willkommene Abwechslung zu bekannten Reisespielen wie „Ich sehe was, was du nicht siehst…“.

Alles über Reise Lotto

Reise Lotto | Autor: keine Angabe | Illustration: keine Angabe | Verlag: carta.media

Spielerzahl: Kinder-Reise-Spiel für 1 – 4 Personen
Spieldauer: 10 Minuten
Altersangabe: ab 4 Jahren
Benötigt: Den Blick für die Umgebung
Wiederspielreiz: gross

Geeignet für 2 Spieler: sehr gut
Beste Spielerzahl: 2 – 4 Personen
Richtet sich an: Kinder

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.