Death Valley – Spielkritik

Auf der Reise durchs Death Valley sammelt man Eindrücke und dokumentiert sie fürs Fotoalbum. Doch welche Bilder sollen erhalten bleiben? Das minimalistische Kartenspiel funktioniert nur zu zweit oder solo. Kleine Schachtel, nur 18 Karten, zusätzlich noch 6 Karten für eine

Zum Artikel

Splendor Duel – Spielkritik

Vor mittlerweile 8 Jahren ist Splendor erschienen. Doch diesmal bekämpfen sich zwei Juweliere, sammeln Steine und brillieren mit ihrer Kunst. Bei Splendor Duel geht es um Prestige und Ehre. Und das Tauschspiel kann immer noch überzeugen. Splendor Duel ist eine

Zum Artikel

Jekyll vs Hyde – Spielkritik

Als gespaltene Persönlichkeit erscheint Dr. Jekyll in der Novelle von Robert Louis Stevenson. Und so treten auch die Spieler im direkten Duell gegeneinander an: Gut gegen Böse oder ganz einfach Jekyll vs Hyde. Ein Stichspiel für 2 ist doch eher

Zum Artikel

Rainbow – Spielkritik

Doppelseitig bedruckte Farbkarten – mehr benötigt Rainbow nicht. Das kurze Kartenspiel für 2 lebt von wenigen Elementen und vor allem der Merkfähigkeit der beiden Spieler. Wer schafft einen Regenbogen auf dem Tisch? Der Kartenstapel steht zentral zwischen den beiden Spielern.

Zum Artikel

Baumkronen – Spielkritik

Ein spannendes Duell über drei Runden erwartet die Spieler bei Baumkronen. Wer fördert den Regenwald in seiner ganzen Vielfalt und Pracht, siedelt Tiere und Pflanzen an und lässt Bäume in die Höhe spriessen? Baumkronen ist ein Spiel für 2. Mit

Zum Artikel

Chakra – Spielkritik

Stressfrei spielen, die inneren Werte nach aussen kehren und ein harmonisches Lächeln am Ende des Spiels – das gelingt nur mit Chakra. Hier fliessen die Energien, purzeln die bunten Steinchen, bis sich am Ende alles in farblicher Harmonie auflöst. Das

Zum Artikel

Cairn – Spielkritik

Irgendwie erinnert ja vieles an ein Schach im Zauberwald. Bei Cairn ziehen die Schamanen auf quadratischen Feldern im direkten Duell über das Spielfeld. Nur werden hier die Aktionen über Plättchen ausgelöst. Das macht das Spiel aber nicht weniger taktisch. Wenn

Zum Artikel

P’achakuna – Spielkritik

Das 2 Personen-Spiel P’achakuna lebt durch und durch von der Nachhaltigkeit: Thematisch bewegt man seine Lamas mit natürlichen Textilfarben durch die Anden und beliefert Dörfer. Auch die Produktion des Spiels mit all seinen Komponenten legt grossen Wert auf Nachhaltigkeit. Das

Zum Artikel