Asante – Spielkritik

Es ist nicht das erste Mal, dass Rüdiger Dorn das Thema Afrika in einem Spiel verarbeitet. Waka Waka hiess sein letztes Werk. Asante klingt ein wenig nach einem Niesanfall, dabei versucht man sich in Suaheli nur recht freundlich zu bedanken

Zum Artikel