Sixto

Sixto – Spielkritik

Zahlenreihen in unterschiedlichen Farben, dazu passende Farbwürfel und Stifte zum Ankreuzen – dieses Sixto ist ja wie Qwixx! Nicht ganz, denn es gibt 6 unterschiedliche Farben, die Zahlenreihe ist wild durcheinander gemischt, und es steckt gleich die doppelte Menge Benndorf

Zum Artikel

Get it! – Spielkritik

Sprechen darf man nicht, doch Blicke zuwerfen ist erlaubt. Da die Zeit bei Get it! drängt, sollen es aber zielgerichtete Blicke sein, damit die Gruppe sich möglichst schnell das Ziel erreicht. Ein kleines Partyspiel sorgt für Unterhaltung. Get it! ist

Zum Artikel

Snowhere – Spielkritik

Eine Welt aus Feuer und Flammen? Das geht nicht. Daher versuchen wir, die Welt mit einfachen Wendungen zu retten. Snowhere bringt Schnee und Eis zurück. Und wenn wir geschickt vorgehen, ist das Feuer bald weg. Snowhere besitzt ein äusserst einfaches

Zum Artikel

Qwixx Longo – Spielkritik

Das tolle Würfelspiel Qwixx hat doch schon einige Varianten und Veränderungen erfahren, die dem Spiel regelmässig neuen Schwung verliehen haben. Qwixx Longo verlängert nun die farbigen Zahlenreihen, bringt mehr Zahlen ins Spiel und teilt jedem seine persönlichen Glückszahlen zu. Da

Zum Artikel

Contact – Spielkritik

Um Spuren aus dem Weltall ging es schon beim gleichnamigen Film mit Jodie Foster. Kreuz und quer durchs Weltall geht die Reise bei Contact. Doch wo ist das nächste Ziel? Deuten die Raumfahrer die Zeichen richtig? Ein ungewöhnliches Spiel von

Zum Artikel

Qwixx on Board – Spielkritik

Das Würfelspiel erscheint in einer neuen Version. Mit Spielbrett sammelt man weitere Punkte für den Sieg. Qwixx on Board verliert dabei nichts von seinem Würfel-Charme und ist sozusagen eine Version Qwixx-Plus. Das Würfelspiel Qwixx ist ein äusserst beliebtes Spiel, das

Zum Artikel

Anubixx – Spielkritik

Als Baumeister im alten Ägypten muss man einmal im Leben eine Pyramide, einen Triumphbogen und ein Bodenrelief erstellt haben. Wie es der Zufall will, genau um diese klassischen Lebensziele dreht sich alles beim Würfelspiel Anubixx des Nürnberger-Spielkarten-Verlages. Wir haben es

Zum Artikel

Ohanami – Spielkritik

Frühling in Japan, die Kirschbäume blühen. Es wird Zeit, den eigenen Garten ein wenig aufzupeppen. Steffen Benndorf hat mit Ohanami ein einfaches Spielprinzip für die japanische Gartenkunst erfunden. Denn nur ein ordentlicher Garten ist ein schöner Garten. Grundsätzlich besteht Ohanami

Zum Artikel