Mangrovia – Spielkritik

Das Paradies kann tatsächlich nicht weit von Mangrovia weg sein: Wasser, Insel, Natur. Doch ist es im Paradies tatsächlich so ordentlich? Die Baureihen für die Hütten lassen eher vermuten, dass der Amtsschimmel auch in Mangrovia ziemlich laut wiehert. Doch tauchen wir

Zum Artikel

Village – Spielkritik

Bei Village durchlebt man das Dorfleben über mehrere Generationen. Vom eigenen Hof aus werden Familienmitglieder in die weite Welt geschickt oder in höhere Sphären des Dorflebens gehoben. Bei Village spielt das Leben. Und auch der Tod bringt noch Ruhmespunkte. Auf dem eigenen,

Zum Artikel

Helvetia – Spielkritik

Bei Helvetia kann sich endlich einmal der ganze Heimvorteil voll entfalten. Denn Helvetia spielt man im Gegenuhrzeigersinn. Kein Problem, denn in der Schweiz spielen wir immer so, auch wenn der Rest der Welt immer falsch herum spielt. Das Brettspiel wurde

Zum Artikel

Hawaii – Spielkritik

Hawaii heisst das neue Spiel aus dem Verlag Hans im Glück. Was aber nach Ruhe und Entspannung im Pazifik klingt, entpuppt sich als knallhartes Optimierungsspiel mit Spassfaktor. Also auf zum fröhlichen Dorfbau als grosser Inselhäuptling. Optisch kommt man sofort auf Hawaii

Zum Artikel