Reworld – Spielkritik

Reworld ist ein Optimierspiel in zwei Phasen im Weltraum-Gewand. Nur wer seine Mission der Besiedlung eines fremden Planeten gut vorbereitet, erntet in der zweiten Phase die Lorbeeren seiner vorzüglichen Planung. Vorausdenken lohnt sich. Der Planet Eurybia ist das Ziel der

Zum Artikel

Animals on Board – Spielkritik

Bei Animals on Board versuchen die Spieler möglichst viele Tiere an Bord ihrer eigenen Arche zu holen. Und hier zitiere ich mal aus der Spielanleitung: „Leider beansprucht ein gewisser Noah sämtliche Tierpaare für sich und hat ein Paar-Verbot erwirkt.“ Allein

Zum Artikel

Rokoko – Stefan Malz

Mit Rokoko erscheint im Herbst 2013 ein Strategiespiel, das in der Zeit Louis XV. spielt. Prestigepunkte erhält man hier aber durch… Kleider. So gesehen ein etwas ungewöhnliches Thema. Doch Kleider machen eben Leute – in diesem speziellen Fall gleich 3

Zum Artikel

Neuheiten von eggertspiele im Herbst 2013

Gleich zwei grosse Neuheiten veröffentlicht der Verlag eggertspiele im Herbst. Hier sind Rokoko und Glück auf! kurz vorgestellt: Glück auf! | Autoren: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling Als Besitzer von Kohleminen macht man bei Glück Auf! mit Kohle Kohlen. Mit unterschiedlichen Kohlesorten müssen

Zum Artikel

Neues von eggertspiele 2012

Eggertspiele veröffentlicht zu Beginn des Jahres auch einige neue Spiele. Die Thematik geht dabei von Gauklern zu Händlern bis ins Dorf. Hier eine erste Zusammenfassung der neuen Brettspiele von eggertspiele: Spectaculum | Autor: Reiner Knizia In der Welt der Hellseher

Zum Artikel

Neues von eggertspiele 2011

Nun sind auch zwei neue Brettspiele von eggertspiele für den Herbst angekündigt. An der Spiel 11 in Essen sollen sie vorgestellt werden. Und das erwartet uns bei den beiden Neuheiten: Santiago de Cuba | Autor: Michael Rieneck Ein taktischer Leckerbissen

Zum Artikel