Loading – Spielkritik

Es kann richtig turbulent zu und her gehen beim Kartenspiel Loading. Spielerisch verfolgt man bekannte Muster und legt Zahlenkarten passend ab. Dass man dabei die Kartenstapel ständig weiterreicht und für zusätzliche Unruhe am Spieltisch sorgt, gehört zum Motto: Auf die

Zum Artikel

Animal Kingdoms – Spielkritik

Es geht um nichts weniger als die Vorherrschaft im Tierreich bei Animal Kingdoms. Durch geschicktes Einsetzen seiner Tierkarten holt man sich Mehrheiten, muss sich dabei aber an die tierischen Gesetze halten. Zentral auf dem Tisch liegt das Tierreich mit 5

Zum Artikel

Voll verplant – Spielkritik

Einmal mit der U-Bahn durch Amsterdam, Berlin, Paris und Madrid. Karte ziehen, ankreuzen und den Streckenplan von Voll verplant füllen. Ein neues Spiel aus der Reihe Klein & Fein von Schmidt. Voll verplant ist ein Flip & Write – Spiel.

Zum Artikel

Dragondraft – Spielkritik

Am Jahrmarkt lockt die grosse Drachenshow viel Publikum an. Doch welche Artisten soll man verpflichten? Nach und nach engagiert man bei Dragondraft seine Showtruppe und Koboldhelfer, die über 5 Runden Zuschauer in die Show spülen. Wer organisiert die beste Show?

Zum Artikel

Canvas – Spielkritik

Schon das Cover sieht aus wie ein Gemälde. Auf der Rückseite der Spieleschachtel befindet sich sogar ein Loch, damit man das Bild an die Wand hängen kann. Bei Canvas entstehen kleine Kunstwerke im Spiel, das durch tolles Material auffällt. Die

Zum Artikel

Naschfabrik – Spielkritik

In der Naschfabrik werden Bonbons am Fliessband produziert. Bunt liegt die Auslage vor den Spielern, die ihre Bestellungen abarbeiten. Ein Sammelspiel, bei dem man seine Mitspieler auch einmal ärgern darf. Naschfabrik kommt sehr bunt daher, die länglichen Bonbons sind eine

Zum Artikel

Corona nervt! – Spielkritik

Nerven behalten und Viren besiegen. Die Pandemie hat uns alle ziemlich beschäftigt und auch kreativ werden lassen. Wie zum Beispiel die 8jährige Jana, die mal eben ein Kartenspiel erfunden hat. Mit Corona nervt! spricht sie allen tief aus dem Herzen.

Zum Artikel

Hashi – Spielkritik

Es könnte eigentlich so einfach sein: Karte ziehen, eintragen, fertig. Bei Hashi schlägt man so manche Brücke von Insel zu Insel. Doch das Inselhüpfen ist gar nicht so einfach, schliesslich will man sich nicht selber den Weg verbauen. Hashi gehört

Zum Artikel

Short List – Spielkritik

Da gab es mal ein Fernsehquiz: „100 Leute haben wir befragt… Was waren ihre häufigsten Antworten?“ Heute stolpert man im Internet eher über Top 10 – Listen. Und jetzt gibt es die Alternative für den Spieltisch – Short List. Denn

Zum Artikel

Silencio – Spielkritik

Die Landschaften beim Kartenspiel Silencio sind derart wunderbar, dass man als Wanderer nur als stummer Betrachter durch die Gegend läuft. Umso schwieriger, wenn es sich um ein kooperatives Kartenspiel handelt. Bleiben wir eben gemeinsam stumm! Spiele mit eingeschränkter Kommunikation gibt

Zum Artikel