49 shades of grey – Spielkritik

Der Künstler Stefan Giger hat mit seinen Spielen schon für Aufsehen gesorgt. Mit dem Bienenspiel und vierviertel hat er seine Kunst mit spielerischen Leichtgewichten und dem besonderen Kniff verbunden. Sein neuestes Werk 49 shades of grey ist ein Kartenspiel für

Zum Artikel

Claim 2 – Spielkritik

Die Regierungszeit von Königen scheint herabgesetzt worden zu sein – zumindest bei Claim 2. Der König war gerade ein Jahr auf dem Thron, da streiten sich fünf neue Fraktionen um die Macht. Das Duell geht weiter, in diesem Stichspiel für

Zum Artikel

Avocado Smash! – Spielkritik

Avocado Smash! ist eines dieser „Hau die Karten weg“-Spiele. Hier sind Reaktion und ein schnelles Auge gefragt. Zudem gibt es jede Menge Hirnverzwirbler und den Slogan: So viel Spass hattest du noch nie mit Avocados! DAS ist ganz schnell möglich.

Zum Artikel

4 1/2 Minuten – Spielkritik

Über die Spielzeit lässt sich bei 4 1/2 Minuten ja kaum diskutieren. Die Vorgabe ist dick auf der Schachtel aufgedruckt. Ein Spiel auf Zeit, das mehr Übersicht benötigt, als man zuerst vermutet. 4 1/2 Minuten besitzt einige bekannte Komponenten von

Zum Artikel

Pearls – Spielkritik

Nach Perlen tauchen, solange noch Luft bleibt. Bei Pearls taucht man immer wieder hinab ins Meer und holt sich die besten, schönsten, aber vor allem wertvollsten Perlen. Findet man genügend, reicht es sogar für eine Halskette. Pearls ist ein schnelles,

Zum Artikel

L.A.M.A. – Spielkritik

Der Titel dieses Kartenspiels ist eigentlich zugleich die Definition des Spiels. Obwohl ein lustiges Tier das Cover ziert, bedeutet L.A.M.A. „Lege Alle Minuspunkte Ab!“. Und damit ist schon fast das ganze Spiel erklärt. L.A.M.A. ist tatsächlich ein Spiel für jedermann.

Zum Artikel

Skyjo – Spielkritik

So ganz unauffällig hat das Kartenspiel Skyjo seinen Erfolgszug durch die Spielelandschaft angetreten. Es ist ein wenig so, wie man es sich wünscht: Da wird ein Spiel empfohlen und durch Mund-zu-Mund-Propaganda steht es bald in vielen Haushalten. Doch was ist

Zum Artikel

Hochspannung – Spielkritik

Hochspannung herrscht am Spieltisch. Ähnlich wie bei Ligretto versuchen die Spieler, ihre Karten so schnell wie möglich abzuwerfen. Dazu muss man aber erst die Malaufgaben lösen. Ein typisches Spiel von Autorin Maureen Hiron, das Reaktion und einen Blick für das

Zum Artikel

Claim – Spielkritik

Claim ist ein Kartenspiel, ein Stichspiel für genau 2 Personen. Und das gleich im doppelten Sinne. Denn bei Claim sticht man immer zwei Mal, um am Ende den Thron des Königs zu besteigen. Doch dazu braucht es die Mehrheit der

Zum Artikel

Karate Tomate – Spielkritik

Richtig kampffreudiges Gemüse erwartet die Spieler bei Karate Tomate. Da ist der Brokkoli aggressiv und die Karotten wehren sich und man fragt sich: Kann solches Gemüse gesund sein? Klar kann es, aber eben nur, wenn es besonders schlagkräftig ist. Karate

Zum Artikel