Silver Amulett – Spielkritik

Werwölfe lauern den Dorfbewohnern auf. Wer vertreibt die Kreaturen wieder? Silver Amulett ist ein Kartenaufdeckspiel nach bekanntem Muster, das von den Dorfbewohnern und ihren Fähigkeiten zusätzlichen Schwung erhält. Kartenaufdeckspiele liegen aktuell voll im Trend. Beinahe jeder Verlag führt eines im

Zum Artikel

Kompromat – Spielkritik

Dunkle Gestalten setzen sich im fahlen Licht an den Spieltisch. In der Reihe der „After Dinner – Spiele“ von HELVETIQ duellieren sich zwei Agenten bei Kompromat über mehrere Runden, um die Vorteile auf ihre Seite zu holen. Es geht um

Zum Artikel

Poule Poule – Spielkritik

„Fünf Eier für ein Halleluja“ oder „Das fünfte Ei-lement“, wer kennt die bekannten Filme nicht. Bei Poule Poule geht es tierisch filmisch zu und her. Leider sind die Szenen ein wenig durcheinander geraten. Da hilft nur eins: Den Film neu

Zum Artikel

Polar Panic – Spielkritik

Ein Eisloch und viele bunte Meerestiere – Polar Panic setzt auf flinke Finger bei doppeltem Angebot. Ein klassisches, kleines Reaktionsspiel in der Dose erwartet die Spieler. Doch Vorsicht vor dem Eisbär! 50 runde Karten befinden sich in der Spieldose. Auf

Zum Artikel

Allegra – Spielkritik

In der Schweiz besitzt Allegra einen Heimvorteil. Das „Grüezi“ auf rätoromanisch weckt heimatliche Gefühle und sorgt schon vor der Partie für ein wohliges Spielgefühl. Während der Partie mag man seine Mitspieler nur noch so halb. Denn um alleine zu siegen,

Zum Artikel

Palm Island – Spielkritik

„Jede bruucht sy Insel“ sang einst der Schweizer Künstler Peter Reber (für deutsche Leserinnen und Leser: Jeder braucht seine Insel). Und hier ist sie: Palm Island! Findet in einer Hand Platz und gehört dir ganz alleine. Das Solospiel besitzt allerdings

Zum Artikel

Bandida – Spielkritik

Ausbrecherkönig Bandido hat Weltruhm erlangt mit seinen zahlreichen Versuchen, das Gefängnis zu verlassen. Doch was wäre Bonnie ohne Clyde? Bandida braucht sich nicht zu verstecken und bringt gleich drei Spielvarianten mit. Bei Bandida handelt es sich um eine Weiterentwicklung des

Zum Artikel

Venti – Kickstarter

Der Schweizer Verlag Tabletop Heroes präsentiert sein zweites Spiel – Venti. Mit nur 20 Punkten holt man sich den Sieg in diesem Karten-Sammelspiel. Die Kampagne ist aktuell auf Kickstarter und sucht nach einem guten Start weitere Finanzierer. In einem früheren

Zum Artikel