Farm Club – Spielkritik

Farm Club verbreitet einen Hauch von George Orwell. Schon in seinem Buch haben die Tiere das Kommando auf dem Bauernhof übernommen. Ob es diesmal im Spiel besser funktioniert? Noch sortieren sich die Tiere und suchen einen Anführer. Die Tableaus der

Zum Artikel

Land & Meer – Spielkritik

Plättchen für Plättchen entwickelt sich eine Landkarte auf dem Spieltisch. Den Landteilen folgen grössere Meeresgebiete. Doch wer schafft die grösseren Einheiten auf der Karte? Land & Meer spielt man im Duell, mit drei Parteien oder zu viert im Team. Wieder

Zum Artikel

Akropolis – Spielkritik

Als Baumeister verhelfen wir bei Akropolis einer unscheinbaren, griechischen Stadt im Mittelmeer zu Ruhm. Runde für Runde legen wir neue Gebäude und sorgen für die entscheidenden Veränderungen. Ein Spiel mit mehreren Ebenen. Sechsecke – einmal mehr erhält man ein wenig

Zum Artikel

Mandala Stones – Spielkritik

Die bunten Steine von Mandala Stones machen neugierig. Dazu noch grosse Tableaus, um die Steine zu sammeln und Harmoniepunkte zu gewinnen. Das deutet auf ein ruhiges, denklastiges Spiel hin. Mandala Stones ist ein abstraktes Spiel. Die bunten Steine sammelt, stapelt

Zum Artikel