Fisch & Flausch

Fisch & Flausch – Spielkritik

Das höchste Gebot gewinnt die Runde bei Fisch & Flausch. Doch zugleich wandert es auch weiter. Und so schnappt man über 18 Runden nach Fischen, Spielzeug und Fischen – und versucht die Kontrolle über das Spiel nicht zu verlieren. Es

Zum Artikel
Vendetta

Vendetta – Spielkritik

Der Pate ruft uns zu sich und bittet um unsere Mithilfe bei einem Mord in der Familie. Bei Vendetta tauchen wir tief in die Story ein, suchen nach Indizien und setzen nach und nach die Puzzleteile der einzelnen Personen zusammen.

Zum Artikel
Bonsai

Bonsai – Spielkritik

Die Miniaturpflanzen in der kleinen Schale sind in Japan zu einer richtigen Kunstform geworden. Und so gestalten auch wir bei Bonsai unsere kleinen Bäumchen, die in jeder Partie ganz anders aussehen und am Ende ein freudiges Gefühl verbreiten. Die Spielanleitung

Zum Artikel
Terra Nova

Terra Nova – Spielkritik

Terra Nova wandelt auf den Spuren des Expertenspiels Terra Mystica. Es bleibt, auch mit schlankeren Regeln, immer noch ein Kennerspiel, das unterschiedliche Völker möglichst weit vorantreiben will im landschaftlichen, friedlichen Wettstreit. Terra Nova ist ein sehr vielseitiges, variables Spiel. Die

Zum Artikel
Lacrimosa

Lacrimosa – Spielkritik

Viel zu jung ist Mozart gestorben und sein letztes Werk, Lacrimosa, soll nun noch vollendet werden. Mozarts Witwe Constanze bittet seine Mäzene um Mithilfe. Es startet eine vielfältige Reise an Orte, in Erinnerungen und zu Komponisten. Die Spielschachtel ist sehr

Zum Artikel
3 minute Crazy Café

3 minute Crazy Café – Spielkritik

Es herrscht Hochbetrieb und die Bestellungen stapeln sich. Nur mit guter Absprache erledigt man beim 3 minute Crazy Café die Arbeiten, sammelt gemeinsam die Zutaten und sorgt für zufriedene Gäste. Ein kooperatives Echtzeitspiel. In der Kosmos-Reihe „Open & Play“ sind

Zum Artikel
Nunatak

Nunatak – Spielkritik

Die Gipfel in der antarktischen Schneelandschaft sind in Wirklichkeit die Überreste riesiger Eistempel einer alten Zivilisation. So bauen wir bei Nunatak Runde für Runde an einem solchen Tempel, um am Ende die Kuppel aufsetzen zu können. Nunatak ist ein Eisblock-Einsetzspiel,

Zum Artikel
Noobs über Bord

Noobs über Bord – Spielkritik

Nur ganz wenig Ahnung von der Seefahrt, schon befinden wir uns an Bord eines Piratenschiffes. Mit etwas Geschick und guter Kommunikation versuchen wir uns, bei Noobs über Bord aus dem Schlammassel zu befreien. Es ist bereits das zweite kooperative Abenteuer

Zum Artikel

Drachenhüter – Spielkritik

Die putzigen, kleinen Baby-Drachen erreichen leider eine beachtliche Grösse und Stärke. Deshalb sind nur gute Zauberinnen und Zauberer als Drachenhüter geeignet. Das Kartenspiel von Michael Menzel überrascht mit trickreichen Wendungen. Ziemlich überraschend hat der Autor von Die Legenden von Andor

Zum Artikel