Patchwork Express – Spielkritik

Wenn man textile Reststücke zusammen näht, entsteht ein bunter Flickenteppich. Bei Patchwork Express puzzeln sich zwei Spieler im direkten Duell zum komplettesten Gesamtkunstwerk. Am Ende kommt es auf jeden Knopf an. Jeder Spieler startet mit einem leeren Spieltableau. In der

Zum Artikel

Riverboat – Spielkritik

Amerika zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die Ernte wird mit Flussbooten über den Mississippi nach New Orleans verfrachtet. Damit beginnt das Abenteuer von Ackerbau, Frachtschiffen, Hafenmeistern und ganz vielen Punkten: Riverboat. Michael Kiesling hat ein sehr interessantes Kennerspiel erfunden, das

Zum Artikel

Bummelbahn – Spielkritik

Eine kleine Insel mit Lokomotive und vielen Aufträgen – das kennen wir doch schon. Aber anders als bei Jim Knopf oder Thomas & seinen Freunden geht es hier ziemlich strategisch zu und her. Bummelbahn ist ein grosses Spiel in der

Zum Artikel

Bärenpark – Spielkritik

Der Traum vom eigenen Zoo wird wahr. Auch wenn sich im Bärenpark nur Pandas, Gobibären, Eisbären und Koalas tummeln, so ein Tierpark soll gut ausgebaut werden, um Publikum anzuziehen. Das Puzzle- und Legespiel eignet sich perfekt für Gartengestalter mit Blick

Zum Artikel

Costa Rica – Spielkritik

Im Regenwald von Costa Rica suchen ganze Entdeckerscharen nach exotischen Tieren. Ist ein Forscher zufrieden, verlässt er die Expedition. So lichtet sich zwar der Regenwald, doch hoffentlich nicht das Punktekonto der Spieler. Nicht nur einmal ertönte der Ruf beim Aufbau von

Zum Artikel

Isle of Skye – Spielkritik

Bis zu 5 Clans möchten gerne die Vorherrschaft über die Isle of Skye übernehmen. Es entsteht ein spielerischer Wettstreit um die besten und attraktivsten Landschaftsplättchen. Und wie im richtigen Leben regiert dabei das Geld. Gutes Land ist eben teuer! Isle

Zum Artikel