Monster 12 – Spielkritik

Um Mitternacht sind die Monster unterwegs. Also schnell los und sie wieder einfangen. Monster 12 ist ein richtiges Zockerspiel mit einfachen Regeln. Auge um Auge holt man sich die Monster zurück, 12 müssen es am Ende sicher sein. Eigentlich sind

Zum Artikel

Monsterkantine – Spielkritik

Stiefel? Regenschirm? Monster sind nicht gerade wählerisch bei ihrem Essen. Doch sie werden ziemlich sauer, wenn sie in der Monsterkantine nicht ihr Lieblingsessen erhalten. Daher: Augen auf bei der Menüwahl! Monsterkantine ist ein knallhartes Logikspiel, das in einem eher biederen,

Zum Artikel

Monster Expedition – Spielkritik

Lange haben wir um die Mitgliedschaft in der Königlichen Monstrologischen Gesellschaft gekämpft. Damals, bei Carnival of Monsters, haben wir uns die Mitgliedschaft redlich verdient. Nun gehen wir erstmals mit dem Verein auf grosse Monster Expedition. Monster Expedition ist ein Würfel-

Zum Artikel

Carnival of Monsters – Spielkritik

Das Brettspiel Carnival of Monsters hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Nach einer abgebrochenen Kickstarter-Kampagne ist es schliesslich bei AMIGO gelandet. Zum Glück! Denn nun dürfen alle in den abenteuerlichsten Ländern auf Monsterjagd gehen. Die Königliche Monstrologische Gesellschaft ist das

Zum Artikel

Monster-Bande – Spielkritik

Die Monster sind los. Dummerweise sehen sie sich auch noch ziemlich ähnlich. Wie findet man da bloss möglichst schnell seinen Zwilling wieder? Monster-Bande ist ein Spiel mit Augenmass – und ausgewählten Worten. Gleich vorweg, Monster-Bande spielt sich am besten in

Zum Artikel

Monster Meister – Spielkritik

Die Monster sind los. Sie unterscheiden sich in Anzahl, Farbe und Augenpracht. Monster Meister ist ein meisterhaftes Merkspiel von Zoch. Wo haben sich die kuscheligen Monster doch gleich versteckt? Bei Monster Meister spielen alle Spieler gleichzeitig. Jeder besitzt ein Monster-Kartendeck

Zum Artikel

Dweebies – Spielkritik

Die Dweebies sind kleine, putzige Figuren, die ganz unterschiedliche Charaktere haben. Ob Held, Arzt oder Pirat – wer den gleichen Dweebies mehrmals begegnet, räumt die Karten ab. Und irgendwie scheint es da wohl eine entfernte Verwandschaft mit den Minions zu

Zum Artikel

5-Minute Dungeon – Spielkritik

Ein temporeiches Kartenspiel und erst noch kooperativ – das ist 5-Minute Dungeon. Nur wenn gemeinsam Bosse, Mini-Bosse und Monster besiegt werden, entkommt man aus dem Verlies – um sich gleich wieder dem nächsten Dungeon zu widmen. Dauert ja schliesslich nur

Zum Artikel