Hidden Stones

Hidden Stones – Spielkritik

Das abstrakte Legespiel Hidden Stones lässt uns Steine kombinieren, um an Punkte zu kommen. Die Handkarten nutzt man für das Erreichen seiner Ziele gleich doppelt. Doch welche Karten wirft man ab und welche behält man? Da gibt es bei Hidden

Zum Artikel
Chocolates

Chocolates – Spielkritik

Ein echt süsses Zockerspiel erwartet uns bei Chocolates. Wo liegen die Pralinen in der Auslage und in welcher Reihenfolge liegen sie aus? Mit jeder Praline weiss man mehr. Reicht es, um eine Wette einzugehen? Denn hier kann man sich ganz

Zum Artikel

Art Gallery – Spielkritik

In der weltberühmten Art Gallery sollen wir die Besucherinnen und Besucher mit einer erstklassigen Führung unterhalten. Wer sich die beste Route durch das Museum ausdenkt und die Gemälde in eine geschickte Reihenfolge bringt, holt sich am Ende den Sieg. Der

Zum Artikel
Tea Time Crime

Tea Time Crime – Spielkritik

Lord Waldemar lädt an seinem 80. Geburtstag die Prominenz in sein grosses Anwesen. Als Detektive sorgen wir für die Sicherheit der Gäste und schützen die luxuriösen Gegenstände im Haus. Tea Time Crime ist ein Würfelspiel mit Knobelfaktor. Das Anwesen von

Zum Artikel

Mit Trick & Tücke – Spielkritik

Zwei Geheimbünde, die in grosser Konkurrenz zueinander stehen und ständig wechselnde Familienmitglieder. Das sorgt für viel Unruhe bei Mit Trick & Tücke. Wer gelangt zuerst an Macht und Geld? Schönes, grosses Spielmaterial, nur wenige Karten und dazu eher kindliche Illustrationen

Zum Artikel

Zero Hero – Spielkritik

Die eigene Währung des Spiels sieht aus wie eine Tablette, doch ohne die Zeronen erhält man keine Karten, um die eigene Sammlung zu perfektionieren. Zero Hero ist ein schnelles Kartensammelspiel, bei dem man die besten Kartenpaare einkauft. Die kurze Spielzeit

Zum Artikel

80 Days – Spielkritik

Der unglaubliche Wettlauf von Phileas Fogg, geschrieben von Jules Verne, liefert die Vorlage für das grosse Brettspiel 80 Days von Piatnik. Einmal in 80 Tagen um die Welt reisen, Abenteuer bestehen und rechtzeitig wieder in London eintreffen. Die grosse Reise

Zum Artikel

Pot Pourri – Spielkritik

Das Bistro Pot Pourri soll an Gourmetsterne kommen. Gar kein einfaches Unterfangen in der kleinen Küche mit nur drei Kochtöpfen. Zudem wechselt der Deckel ständig hin und her und versperrt den Blick auf die Zutaten. Die drei Kochtöpfe liegen für

Zum Artikel

Raise – Spielkritik

Karten, Würfel, Punkte – bei Raise überbietet man die Werte der Spielenden oder zieht sich rechtzeitig zurück. Denn Karten sind Mangelware, wenn man sie arglos auf den Tisch wirft. Ein kleines Zockerspiel von Piatnik. Alle erhalten einen Stapel mit Karten,

Zum Artikel