El Capitan – Spielkritik

Das Thema Piraten ist spielerisch nie ausgeschöpft, gerade auch in Bezug mit Kindern. Bei El Capitan testet der alte Kapitän das Gedächtnis und die Schnelligkeit seiner Piraten, um einen geeigneten Nachfolger zu finden. Ein Spiel für die ganze Familie und, wie

Zum Artikel

Captain Black – Spielkritik

Teil für Teil entfaltet sich aus der Spielschachtel langsam das grosse Schiff von Captain Black. Das Geisterschiff startet seine letzte Reise unter der Führung seines Geisterkapitäns. Auf dem Weg zur Schatzinsel lauern viele Gefahren, die die Spieler nur gemeinsam bewältigen können.

Zum Artikel

Black Fleet – Spielkritik

Einmal im Leben selber Pirat sein und in der Karibik Handel betreiben, Schiffe entern und Prinzessinnen befreien. Bei Black Fleet gehören all die Dinge zum Standardprogramm des Spiels. Dazu noch tolle Schiffe, echte Dublonen und gefährliche Mitspieler. Was will das

Zum Artikel

Grog Island – Spielkritik

Irrtümlich war man ja der Meinung, dass Piraten ihre Beute verprassten oder irgendwo verscharrten. Nun weiss man aber: Piraten legten ihr Geld in total solide Geschäfte an, denn die Rente sollte sicher sein. In Grog Island gewinnt also nicht der

Zum Artikel

Skull King – Spielkritik

Eilte den Piraten von damals ein total falscher Ruf voraus? Fanden die richtigen Schlachten nicht auf dem Meer, sondern am Spieltisch im Gasthaus statt? Zumindest werden einige von ihnen dort ihre schwer erkämpften Schätze wieder verspielt haben. Denn bei Skull

Zum Artikel

Madame Ching – Spielkritik

Als aufstrebender Pirat kämpft man um die Gunst von Madame Ching. Sie will schliesslich nur dem besten Seeräuber das Kommando der China Pearl übertragen. Nur wer seine Dschunke durch die gefährlichsten Missionen führt und seine Fertigkeiten verbessert, wird gewinnen. Auf

Zum Artikel

Cartagena – Spielkritik

Piraten auf der Flucht. Welcher Spieler führt seine Crew zuerst durch den Dschungel zum Rettungsboot? Cartagena spielt man mit wenigen Regeln. Dafür sollte man gut planen, um möglichst weit zu laufen. Die Piraten flüchten aus der Festung von Cartagena. Das

Zum Artikel

Riff Raff – Spielkritik

Bei Riff Raff muss man Seegang aushalten können. Das Schiff schaukelt in den hohen Wellen hin und her, doch die Ladung bleibt hoffentlich an Bord. Waren verstauen, Schiffsfracht fangen – bei Riff Raff sind verschiedene Fähigkeiten gefragt. Schon nach dem

Zum Artikel

Piraten kapern – Spielkritik

Piraten kapern ist ein weiteres Würfelspiel, das 2012 erschienen ist. Natürlich dreht sich dabei alles um einen möglichst grossen Piratenschatz in Form von Punkten. Den muss man sich allerdings erst erwürfeln und das ist gar nicht immer so einfach. Wechselnde Startbedingungen

Zum Artikel