Jubako – Spielkritik

Das bekannte Autorenduo Wolfgang Kramer/Michael Kiesling hat mit einem neuen Legespiel erneut zugeschlagen. Diesmal stapeln die Spieler Leckereien in der Sushi-Box. Bei Jubako gibt es ganz schön viele Spielvarianten, mit denen man in unterschiedliche Richtungen stapeln und kleine Schwerpunkte setzen

Zum Artikel

Push – Spielkritik

Karte ziehen oder nicht? Push bringt es auf den Punkt. Andernfalls geht man leer aus und die Mitspieler freuen sich. Ein knackiges Kartenspiel von Ravensburger, bei dem man sein Glück nicht überstrapazieren sollte. Der Kartenstapel bei Push ist mit 120

Zum Artikel

Villainous – Spielkritik

Für einmal erhalten die Bösewichte aus den Disney-Filmen eine Hauptrolle. Bei Villainous kämpfen sie um den Titel des gefürchtetsten Bösewichts der Disney Welt. Und exakt so muss man dieses Spiel auch spielen. Geschont wird niemand, böse sind sie alle. Das

Zum Artikel

Red Peak – Spielkritik

Ob es wirklich eine gute Idee war, auf einer Vulkaninsel Forschungen zu betreiben? Der Red Peak scheint etwas dagegen zu haben und bricht aus. Es beginnt eine kooperative Flucht von der Insel. Schaffen es die Spieler rechtzeitig ins Boot? Die

Zum Artikel

La Cucaracula – Spielkritik

La Cucaracula geistert durch das Schloss und will die Kinder erschrecken. Dank der Schweizer Viersprachigkeit erscheint das Ravensburger-Spiel hier mit internationalem Namen. In Deutschland heisst der böse HEXBUG Kakerlacula. Ravensburger führt damit das erfolgreiche Konzept mit dem selbstständigen kleinen Käfer

Zum Artikel

Carpe Diem – Spielkritik

Ein Stadtviertel von Rom soll erblühen. Die Gestaltung liegt in der Hand der Spieler. Nur mit den richtigen Plättchen erfüllt man die Anforderungen der Puzzle-Aufgabe. Daher gilt: Carpe Diem – nutze den Tag! Carpe Diem hat unterschiedliche Schauplätze. Auf dem

Zum Artikel

Woodlands – Spielkritik

Eigentlich befindet sich hinter Woodlands ein einfaches Legespiel, bei dem man Kapitel für Kapitel Struktur in den magischen Wald bringt. Die märchenhaften Geschichten verleihen dem Spiel aber etwas Besonderes und verfolgen alle ihre eigenen Ziele. Das Grundgerüst von Woodlands ist

Zum Artikel