Krazy Pix – Spielkritik

Gestalten, raten, punkten. Irgendwie biegt man seine Symbole doch zu einem grossen Ganzen hin. Krazy Pix ist ein kreativer Ratespass für die ganze Familie. Alles liegt eben im Auge des Betrachters, und der schaut nicht immer mit demselben Blick wie

Zum Artikel

Der weisse Hai – Spielkritik

Der weisse Hai hat vor einigen Jahren auf der Kinoleinwand für Angst und Schrecken gesorgt. Diese Geschichte um den menschenfressenden Hai erlebt heute ein Revival auf dem Spieltisch. Das Brettspiel orientiert sich an der damaligen Story, an Orten und Menschen

Zum Artikel

Silver Amulett – Spielkritik

Werwölfe lauern den Dorfbewohnern auf. Wer vertreibt die Kreaturen wieder? Silver Amulett ist ein Kartenaufdeckspiel nach bekanntem Muster, das von den Dorfbewohnern und ihren Fähigkeiten zusätzlichen Schwung erhält. Kartenaufdeckspiele liegen aktuell voll im Trend. Beinahe jeder Verlag führt eines im

Zum Artikel

Krasserfall – Spielkritik

Bei diesem Spiel muss man erst Höhe gewinnen, um tief zu fallen. Doch keine Angst, Krasserfall spielt mit Netz und doppeltem Boden. Doch der ist ziemlich rutschig auf der Spielfläche. Eine originelle und schnelle Spielidee. Vor der ersten Partie von

Zum Artikel

Jubako – Spielkritik

Das bekannte Autorenduo Wolfgang Kramer/Michael Kiesling hat mit einem neuen Legespiel erneut zugeschlagen. Diesmal stapeln die Spieler Leckereien in der Sushi-Box. Bei Jubako gibt es ganz schön viele Spielvarianten, mit denen man in unterschiedliche Richtungen stapeln und kleine Schwerpunkte setzen

Zum Artikel

Push – Spielkritik

Karte ziehen oder nicht? Push bringt es auf den Punkt. Andernfalls geht man leer aus und die Mitspieler freuen sich. Ein knackiges Kartenspiel von Ravensburger, bei dem man sein Glück nicht überstrapazieren sollte. Der Kartenstapel bei Push ist mit 120

Zum Artikel

Villainous – Spielkritik

Für einmal erhalten die Bösewichte aus den Disney-Filmen eine Hauptrolle. Bei Villainous kämpfen sie um den Titel des gefürchtetsten Bösewichts der Disney Welt. Und exakt so muss man dieses Spiel auch spielen. Geschont wird niemand, böse sind sie alle. Das

Zum Artikel