Claim – Spielkritik

Claim ist ein Kartenspiel, ein Stichspiel für genau 2 Personen. Und das gleich im doppelten Sinne. Denn bei Claim sticht man immer zwei Mal, um am Ende den Thron des Königs zu besteigen. Doch dazu braucht es die Mehrheit der

Zum Artikel

Lanzeloth – Spielkritik

Was trägt der Ritter von heute darunter? Das Kartenspiel Lanzeloth beantwortet die Frage ziemlich direkt. Um für ein Ritterturnier perfekt ausgerüstet zu sein, sollte man allerdings nicht auf Schutzkleidung verzichten. Schliesslich erstrahlt man mit Pokalen in noch grösserem Glanz. Lanzeloth

Zum Artikel

Sleeping Queens – Spielkritik

Schlafende Königinnen, die geweckt werden müssen. Ritter, Drachen, Schlaftrank und Hofnarr – was tatsächlich märchenhaft klingt und auch aus der Feder der Gebrüder Grimm stammen könnte, hat die kleine Miranda Evarts erfunden. Und mit Hilfe ihrer ganzen Familie entstand Sleeping

Zum Artikel

Der Wettkampf der Burgbaumeister – Spielkritik

König Edelbart der Übertreffliche fällt nicht nur durch seinen wallenden Bart auf, er möchte von seinen Burgbaumeistern auch die prächtigste Mauer um seine Burg haben. Bei Der Wettkampf der Burgbaumeister trifft Memory auf Legespiel – und das mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das Kartenspiel in

Zum Artikel

Die holde Isolde – Spielkritik

Mit verträumt schmachtendem Blick sitzt die holde Isolde an ihrem Burgfenster und wartet auf ihren Traumprinzen. Sie muss sich noch ein wenig gedulden, denn die royalen Anwärter absolvieren davor noch eine strenge Schulung in Lanzenstechen, Barmherzigkeit oder der Beeinflussung des

Zum Artikel

Rumms – Spielkritik

Rumms ist ein aussergewöhnliches Spiel. Hier benutzt man die Würfel endlich mal so, wie man es schon immer tun wollte – man schnippt sie frech in der Gegend rum. Dabei zerstört man noch möglichst viele Würfel der gegnerischen Mannschaft. RUMMS! Bei

Zum Artikel

Richard Ritterschlag – Spielkritik

Richard Ritterschlag ist das grosse Vorbild einer ganzen Generation. Sozusagen der Brad Pitt des Mittelalters. Alle wären gerne so stark und tapfer wie er, auch Ritter Ratlos. Der sucht allerdings zuerst sein Pferd. Ohne gibt man schliesslich einen schlechten Ritter

Zum Artikel

Der Kletter-Retter – Spielkritik

Der gemeine Zauberer hat die Prinzessin oben in seinem Turm eingesperrt. Nun soll Ritter Ronald sie befreien. Dabei muss der Ritter natürlich auf den Turm. Der Kletter-Retter ist ein schönes Kinderspiel in einer ungewöhnlichen Verpackung. Der Kletterturm ist zugleich die

Zum Artikel

Artus – Spielkritik

Artus und die Ritter der Tafelrunde ist eines der neuen Spiele von alea. Am Hofe von König Artus versuchen die Ritter ihr Ansehen zu steigern, um an der Tafelrunde einen möglichst guten Platz in der Nähe des Königs zu ergattern.

Zum Artikel