Venti – Kickstarter

Der Schweizer Verlag Tabletop Heroes präsentiert sein zweites Spiel – Venti. Mit nur 20 Punkten holt man sich den Sieg in diesem Karten-Sammelspiel. Die Kampagne ist aktuell auf Kickstarter und sucht nach einem guten Start weitere Finanzierer. In einem früheren

Zum Artikel

Honigtöpfchen – Spielkritik

Stellt man sich ein klassisches Kinderspiel vor, so ist man schon ganz nahe dran bei Honigtöpfchen. Ein ansprechendes Thema, kooperativ umgesetzt mit einem einfachen Würfelmechanismus, wie man ihn kennt. So ganz entfernt erinnert das an Obstgarten. Da sich Bienen und

Zum Artikel

Biber Gang – Spielkritik

Die Biber sind wieder unterwegs. In ihrem dritten Abenteuer knüpfen sie an überraschende Umdrehmomente an. Karten sammeln, am besten in gleichen Paarkombinationen – die Biber Gang ist ein kurzes, schnelles Kartentauschspiel. Die putzigen Biber kennt man schon von Biberbande oder

Zum Artikel

Papageno – Spielkritik

Papageno ist der Vogelfänger in Wolfgang Amadeus Mozarts wohl bekanntester Oper „Die Zauberflöte“. Zusammen mit Tamino wird er von der Königin der Nacht ausgesandt, um ihre Tochter Pamina zu retten. Eine musikalisch äusserst schön umgesetzte Geschichte. Dagegen ist die Aufgabe

Zum Artikel

Chili Dice – Spielkritik

Die Spielidee von Chili Dice besitzt eindeutig einen Kniffel-Motor. Doch der Antrieb wurde ein wenig aufgepeppt, zumindest für eine rote Seite pro Würfel hat es gereicht. Damit erhält das Würfelspiel eine scharfe Chili-Komponente. 6 Würfel und ein Wertungsblock, damit kennen

Zum Artikel

Kawaii – Spielkritik

Die warmen Tage machen Lust auf Eis. Und so sammelt man sich schnell die besten Sorten zusammen, bevor ein anderer sie nimmt. Kawaii ist ein Sammelspiel mit Reaktion, bei dem die eigenen Vorlieben nicht zu kurz kommen. Erst ziehen sich

Zum Artikel

Verflixxt! – Spielkritik

Hin und wieder kommt es auch bei Spielen vor, dass sie auf dem Transfermarkt die Mannschaft wechseln. So geschehen bei Verflixxt!, das neu bei AMIGO erscheint. Das Laufspiel hat dabei neue, witzige Illustrationen erhalten. Das Würfelspiel des Erfolgsduos Kramer/Kiesling vereint

Zum Artikel

#Mylife – Spielkritik

Das ganze Leben läuft in wenigen Minuten vor den eigenen Augen ab. Nur kann man bei #Mylife Einfluss drauf nehmen und sich die Voraussetzungen für eine tolle, eigene Lebensgeschichte schaffen, von der man später seinen Enkeln noch erzählt. Ein Hauch

Zum Artikel

Alles an Bord?! – Spielkritik

Alles an Bord?! ist effizientes Training für den Grabbeltisch. Gut so, denn der nächste Schlussverkauf kommt bestimmt. Auch wenn man hier nicht jedes Schnäppchen mitnehmen sollte, doch die passende Ladung darf immer an Bord. Jeder Spieler wählt erst einmal eines

Zum Artikel