Tschak! – Spielkritik

Bei Tschak! arbeitet man sich hoch – nämlich ganz nach oben in den Burgturm. Und wären da nicht immer irgendwelche Monster versteckt, so käme man auch ganz leicht an den Schatz ran. Da hilft nur ein bisschen Tschak! – schon

Zum Artikel

Das Elektronik Labyrinth – Spielkritik

25 Jahre sind bereits vergangen, seit Das verrückte Labyrinth seinen Erfolgszug bei Ravensburger antrat. Zum Jubiläum wird das sehr beliebte Labyrinth-Spiel nun in die Moderne geführt. Das Elektronik Labyrinth verbindet nun das Schiebespiel mit ein wenig Magie, Zauberei und Technik.

Zum Artikel

Captain Jack’s Gold – Spielkritik

Wer am schnellsten Goldmünzen sammelt kann in diesem Kartenspiel das Geheimnis um Captain Jack’s Gold lüften und kehrt als reicher Mann zurück. Doch auf dem Meer lauern zahlreiche Gefahren, denen man sich stellen muss, um an die Goldmünzen zu gelangen.

Zum Artikel