Echt Spitze – Spielkritik

Die Reihe Klein & Fein von Schmidt Spiele hat Zuwachs gekriegt mit dem Würfelspiel Echt Spitze. Hier benutzt man die Bleistiftspitze nicht nur zum Einzeichnen, es werden auch Seifenblasen zerplatzt. Keine Schonung für das Spielmaterial. In der Reihe der kleinen

Zum Artikel

Auch schon clever – Spielkritik

Das Würfelspiel Ganz schön clever von Wolfgang Warsch hat vor einiger Zeit die Spielbegeisterten mit seinen Kettenreaktionen fasziniert. Zwei Fortsetzungen sind bereits erschienen. Nun sind die Kids an der Reihe. Bei Auch schon clever würfelt man sich seine Party schön.

Zum Artikel

Kannste Knicken – Spielkritik

Ein Roll & Write – Spiel, bei dem auch mal die Blätter gefaltet werden. Kannste Knicken ist beim schnellen Würfelspiel Programm. Mit 4 Leveln steigert man die Anforderungen ein wenig. Wer erreicht die Ziele auf den Spielplänen zuerst? Der Schreibblock

Zum Artikel

Break In – Area 51 – Spielkritik

Nach dem Abenteuer um Alcatraz, verhelfen wir nun Ausserirdischen zur Flucht vom Planeten Erde. Leider hat die Regierung das Raumschiff bereits konfisziert. Daher brechen wir erst einmal ein – in die Spieleschachtel und ins Abenteuer: Break In – Area 51.

Zum Artikel

Clever hoch drei – Spielkritik

Was macht man, wenn ein Würfelspiel besonders erfolgreich ist? Man gestaltet ein zweites… und ein drittes: Clever hoch drei ist der dritte Streich von Wolfgang Warsch mit neuen Farben und neuen Mustern und erneut ganz vielen Punkten. Die Jagd kann

Zum Artikel

Overload – Spielkritik

Was früher ganz häufig auf dem Tisch landete, findet man heute eher selten: Reine Laufspiele – würfeln, ziehen und ans Ziel gelangen. Overload startet einen neuen Laufspiele-Angriff mit einem schönen Ärgerfaktor. Der erste Blick auf die Spieleschachtel wirft den Betrachter

Zum Artikel