Menara – Spielkritik

Der alte Tempel von Menara soll zu neuem Leben erweckt werden. Das schafft man bei solch ehrwürdigen Gebäuden natürlich nur gemeinsam. Das kooperative Bauspiel erfordert Absprache und Fingerspitzengefühl. Menara besteht vor allem aus Säulen in diversen Farben und Tempelböden in

Zum Artikel

Kilt Castle – Spielkritik

Den schottischen Clan-Anführern ist die Knausrigkeit anzusehen. Kilt Castle wirkt auf den ersten Blick unbeschwert und leicht. Doch schon bald rauchen beim Turmbau die Köpfe. Hier muss äusserst taktisch gebaut werden. Auf das Raster des Spielbretts bauen die Clans nach

Zum Artikel

Sultaniya – Spielkritik

Die persische Stadt Sultaniya besitzt zwar schon einige grosse Bauwerke, doch sind wir ehrlich: Für ein paar Paläste ist immer noch Platz. Das muss kein grosses Vorhaben werden. So drei Stockwerke und ein schönes Erdgeschoss – das liegt drin. Sultaniya

Zum Artikel

Santa Cruz – Spielkritik

Beim Brettspiel Santa Cruz entdeckt man die Insel – und das gleich doppelt. Wer sich im ersten Durchgang auf Santa Cruz nicht richtig umschaut, kann es in der 2. Runde besser machen. Mit neuen Karten erhält man vielleicht mehr Punkte. Doch Vorsicht:

Zum Artikel

Masterplan – Spielkritik

Masterplan ist ein taktisches Legespiel für zwei Personen von Chili Spiele. Dieser Verlag produziert wahre Qualitätsspiele. So sind auch sämtliche Teile von Masterplan aus Holz oder Stein gefertigt. Das allein macht Masterplan schon zu einem bemerkenswerten Spiel. Aber auch taktisch

Zum Artikel

Talat – Spielkritik

Talat ist ein taktisches Spiel für drei. Talat spielt sich daher auch auf drei Spielplänen. Ganz wenig erinnert an Schach – zumindest die vielen Türme  und quadratischen Felder auf dem Spielplänen. Doch Talat spielt sich dann doch ganz anders, aber nicht weniger attraktiv.

Zum Artikel

Der Kletter-Retter – Spielkritik

Der gemeine Zauberer hat die Prinzessin oben in seinem Turm eingesperrt. Nun soll Ritter Ronald sie befreien. Dabei muss der Ritter natürlich auf den Turm. Der Kletter-Retter ist ein schönes Kinderspiel in einer ungewöhnlichen Verpackung. Der Kletterturm ist zugleich die

Zum Artikel

Super Rhino! – Spielkritik

So ganz neu ist die Idee hinter Super Rhino! nicht. Alle Bierdeckel-Kartenhaus-Stapler werden sich nun aber freuen. Endlich dürfen sie ihr ganzes Können in einem Kartenspiel demonstrieren. Und dabei können sie erst noch SuperRhino unterstützen im Kampf gegen das Böse.

Zum Artikel