Calavera – Spielkritik

Calavera ist in erster Linie ein Würfelspiel, bei dem man genügend Kreuze einer Farbe sammeln soll. Doch der Totenkopf ist Programm. Schnell wendet sich das Blatt und aus einer guten Sammlung wird eine schlechte. 6 Würfel und einen Zettel, mehr

Zum Artikel

Winston – Spielkritik

Die Spiele in der kleinen Helvetiq-Schachtel kommen immer kurz und knackig daher. Da macht Winston keine Ausnahme. Und wir reden hier gleich über das wichtige Thema Dackelverlängerungen. Ein Kartenspiel, das vor allem mit Kindern seinen ganzen Charme entfaltet. Dackel Winston

Zum Artikel

Stickman – Spielkritik

Sie ist unverkennbar, die Serie der grossen Streichholzschachtel-Spiele des Verlages Helvetiq. Das Format bleibt gleich, es ändern sich die Farben und die spielerischen Inhalte. Stickman setzt auf Gruppendynamik und zeichnerische Fähigkeiten der Mitspieler. Stickman bringt in der Tat die Spieler

Zum Artikel

Mistkäfer! – Spielkritik

Der Mistkäfer-Wettstreit läuft bei Schmidt Spiele unter dem Label „Klein & gemein“. Und weil die Mistkugeln der Käfer sowieso schon rollen, spielt man das Spiel auch mit Würfeln. Also ran an die Mistkäfer! Jeder Spieler erhält ein eigenes Tableau, auf

Zum Artikel