Voll verasselt – Spielkritik

Assel ist nicht gleich Assel, da gibt es tatsächlich unterschiedliche Arten. Wer schnappt sich die meisten dieser Dinger beim riskanten Würfelspiel Voll verasselt? Und wer steigt rechtzeitig aus? Thematisch ist Voll verasselt genau so, wie sein Name sagt: Eine Asselparty

Zum Artikel

Overload – Spielkritik

Was früher ganz häufig auf dem Tisch landete, findet man heute eher selten: Reine Laufspiele – würfeln, ziehen und ans Ziel gelangen. Overload startet einen neuen Laufspiele-Angriff mit einem schönen Ärgerfaktor. Der erste Blick auf die Spieleschachtel wirft den Betrachter

Zum Artikel

Zoinx! – Spielkritik

Das dritte kleine Spiel aus der Game Factory-Blechdose heisst Zoinx! Und wieder ist es ein schnelles Spiel: Ganz knappe Regeln, einfacher Spieleinstieg und jede Menge Emotionen. Zoinx! passt in die Handtasche und geht immer. Gerade mal 8 Würfel und ein

Zum Artikel

Anubixx – Spielkritik

Als Baumeister im alten Ägypten muss man einmal im Leben eine Pyramide, einen Triumphbogen und ein Bodenrelief erstellt haben. Wie es der Zufall will, genau um diese klassischen Lebensziele dreht sich alles beim Würfelspiel Anubixx des Nürnberger-Spielkarten-Verlages. Wir haben es

Zum Artikel

Sumo Slam! – Spielkritik

Wenn zwei Sumo-Ringer in ihren Ring steigen, dann wird es vor allem eng. Mit dieser Problematik setzen sich die Spieler bei Sumo Slam! auseinander. Nur nutzt man die Ringer als Würfel – und die sollten eine möglichst gute Figur machen.

Zum Artikel

Auf die Würfel, fertig, Wort!

Der Verlag Helvetiq hat zwei kleine Spiele veröffentlicht mit einer sehr kurzen Einführungszeit. Über Gut getippt! habe ich bereits berichtet. Auf die Würfel, fertig, Wort! ist ein schnelles Wortsuchspiel, bei dem man die Buchstaben passend einbauen muss. Scrabble-Freunde können sich

Zum Artikel

Doppelt so clever – Spielkritik

Ganz schön clever war früher, heute spielt man Doppelt so clever. Das erfolgreiche Würfelspiel hat eine neue Spielfläche und neue Kombinationen erhalten. Muss man sich nun wirklich doppelt anstrengen? Wer Ganz schön clever kennt, wird keine Mühe mit Doppelt so

Zum Artikel

Lifestyle – Spielkritik

So ein aufwändiger Lebensstil will finanziert sein. Oder man würfelt um seine Träume. Lifestyle ein klassisches Würfel-Sammelspiel, bei dem man gerne auch ein wenig Glück akzeptiert. Eine offen Kartenauslage im Format 3×3 ist das Zentrum des Spiels. Dort tummeln sich

Zum Artikel

Pechvogel – Spielkritik

Ist ein Unglücksrabe ein Pechvogel? Beim Würfelspiel von Zoch wird dieser Eindruck deutlich unterstrichen. Pechschwarz ist alles, der Rabe muss leiden, die Frustrate wiegen schwer. Kann man unter solchen Bedingungen überhaupt noch spielen? Die Aufmachung von Pechvogel ist schlicht genial.

Zum Artikel