Kriss Kross – Spielkritik

Mit nur zwei Würfeln und sechs Formen unterhält Kriss Kross in kürzester Zeit einen ganzen Spieltisch. Mit beinahe identischen Voraussetzungen würfelt man sich zu möglichst punktereichen Kombinationen. Ein schnelles Spiel für zwischendurch. Der Notizblock liefert die Grundlage zum Spiel –

Zum Artikel

Alarm 1414 – Spielkritik

Alarm 1414 ist ein äusserst thematisches Spiel. Die Schweizer Rettungsflugwacht, durch die Schweizer Sprachenvielfalt mit Rega abgekürzt, stellt sich spielerisch vor. Mit den Helikoptern fliegt man zu Einsätzen und besorgt das nötige Material. Die Rega selbst war an der Entstehung des Spiels

Zum Artikel

Twenty one – Spielkritik

Ein Würfelspiel, farbige Würfel, Zettel – das kennen wir doch! twenty one folgt zwar dem Erscheinungsbild von Qwixx oder Qwinto – und ist doch ganz anders. Würfelfreunde sollten sich dieses Spiel unbedingt anschauen. Autor Steffen Benndorf liebt seine farbigen Würfel.

Zum Artikel

Speed Dice – Spielkritik

Speed Dice – Würfel, Tempo, Buchstaben, Wörter. Alles klar? Im gewohnten Haim Shafir-Stil wird bei Speed Dice gerätselt. Ein Mini-Kreuzworträtsel, das man mit der treffenden Wortwahl gewinnen kann. Das Familienspiel mit den einfachen Regeln ist schnell erklärt. Mit 8 Würfeln

Zum Artikel

Gipfelstürmer – Spielkritik

Bei Gipfelstürmer geht es um… Steinböcke schubsen. Das kennt man in der Schweiz. Mittlerweile hat sich dieser Trend in den Bergen zum neuen Nationalsport gemausert. Endlich wurde die Thematik auch bei einem Brettspiel aufgegriffen. Doch sind wir ehrlich: Diese Steinböcke

Zum Artikel

Color’Yam – Spielkritik

Color’Yam, das ist wieder einmal ein richtig klassisches Würfelspiel. In Deutschland unter dem Namen Kribbeln erschienen, in der Schweiz trägt es den internationalen Namen. Color’Yam ist Kniffel, ist Yatzee, ist einfach anders und doch bekannt. Wer erwürfelt sich die gesuchten

Zum Artikel

Qwinto – Spielkritik

Qwinto ist der neueste Wurf des Nürnberger-Spielkarten-Verlags. Mit seinen kleinen Spielen hat der Verlag in den letzten Jahren immer wieder überzeugt. Ein schneller Zugang und ein grosser Wiederspielreiz zeichnen die Spiele in der kleinen Schachtel aus. Ich hoffe nur, dem

Zum Artikel

Alpen Rallye – Spielkritik

Es ist auf den ersten Blick offensichtlich: Alpen Rallye ist eine Abwandlung des in der Schweiz sehr bekannten Klassikers Eile mit Weile. Farben, Figuren und Rundkurs des Spiels erinnern an das altbekannte Rundrennen. Doch Alpen Rallye kann noch ein wenig

Zum Artikel