Auch Spiele haben Autoren

Die Spieleautorenzunft vertritt schon seit 1991 die Interessen der Spiele-Erfinder in der Öffentlichkeit. Noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts blieben die Urheber der Spiele weitgehend unbekannt. Es ist 1988 der Initiative einiger Autoren zu verdanken, dass sich dies änderte. Sie

Zum Artikel