Feuville – Spielkritik

Woher Feuerstadt wohl ihren Namen hat? Nun, Feuville wird immer mal wieder von Drache Dragomir heimgesucht. Das ist ein feuriges Spektakel, darum möchte der König seiner Stadt nun zu neuem Glanz verhelfen. Mit der Stadtmauer geht es los. Das Brettspiel

Zum Artikel

Lumis – Spielkritik

Etwas nüchtern sieht der Spielplan von Lumis auf den ersten Blick aus. Das hat sicher auch damit zu tun, dass das Feuer noch nicht brennt. Denn hier sollen Feuerverbindungen gezogen werden – im Team oder als direktes Duell zu zweit.

Zum Artikel