Jubako – Spielkritik

Das bekannte Autorenduo Wolfgang Kramer/Michael Kiesling hat mit einem neuen Legespiel erneut zugeschlagen. Diesmal stapeln die Spieler Leckereien in der Sushi-Box. Bei Jubako gibt es ganz schön viele Spielvarianten, mit denen man in unterschiedliche Richtungen stapeln und kleine Schwerpunkte setzen

Zum Artikel

The Mind Extreme – Spielkritik

Das Kartenspiel The Mind hat in der Spielewelt ganz schön für Aufsehen gesorgt. Ein Spiel ohne Kommunikation, nur mit der gedanklichen Einheit am Spieltisch, bei dem man sich Level für Level in höhere Sphären begibt. Tja, das kann man noch

Zum Artikel

Brändi Colorado

Um Zahlen geht es bei Brändi Colorado, und auch um Farben. Zudem noch um passende Reihen in Zahlen und Farben. Auf jeden Fall ist es ein Spiel für ordentliche Spieler. Denn nur wer schön aufräumt, kriegt auch viele Punkte in

Zum Artikel

Dimension – Spielkritik

Kombiniere die Holzkugeln zur richtigen Formation. Dimension heisst der Knobelspass. Wer bereits Uluru vom gleichnamigen Autor Lauge Luchau kennt, wird nicht überrascht sein von den neuen Kugelaufgaben. Doch hier geht’s rund, die Zeit läuft. 15 Holzkugeln in 5 Farben erhält

Zum Artikel

Sqwhere – kostenlose Spiele-App

Reinhard Staupe ist als Autor bekannt für seine Brett- und Kartenspiele wie Dicht dran oder Wanzen tanzen. Nun will er die Spieler auch verAPPeln. Sqwhere heisst seine kostenlose App, bei der man „nur“ Zahlen sortieren muss. Sqwhere funktioniert mit Android-Geräten.

Zum Artikel