Meine kleine Märchen Memo Box – Spielkritik

Meine kleine Märchen Memo Box beinhaltet gleich zwei Komponenten: Ein Märchenbuch mit den Klassikern Hänsel und Gretel, Schneewittchen und Rotkäppchen, sowie ein passendes Memo-Spiel zu jeder Geschichte. Genug Material, um die Kleinsten lange zu unterhalten. Bei Kinderspielen beachtet man natürlich

Zum Artikel

Fieber – Spielkritik

Der Patient hat Fieber. Nicht einfach so, nein, das geht rauf und runter. Darum werfen alle Spieler ihre komplette Fachkompetenz in die Karten. Ob man unter diesen Umständen wirklich gern Patient sein will? Fieber ist ein kleines, freches Ärgerspiel. Trotz

Zum Artikel

Quizical – Spielkritik

Ein mutiger Entscheid. Der moses.-Verlag legt mit einem Quizical im Wissensbereich nach und macht dabei dem grandiosen Kneipenquiz gleich selber Konkurrenz. Ob das funktioniert? Auf jeden Fall herrscht bei Quizical altbekanntes Quiz-Feeling. Oder ganz kurz auf den Punkt gebracht: Ein

Zum Artikel

Havanna Tube Games – Spielkritik

Die Havanna Tube Games sind eine kleine Reihe unterschiedlicher Würfelspiele, schick verpackt in einer Zigarrenhülle. Zigarren findet man allerdings keine, dafür kleine Spiele unter dem Motto „schnell gespielt“. Gleich vorweg: Die Havanna Tube Games laufen alle unter der Altersangabe „ab

Zum Artikel

Pfau ziehen – Spielkritik

Wer lockt ein solch eitles Tier wie den Pfau als Erster zu sich? Das kurzweilige Kartenspiel animiert zum Locken und Zocken: Pfau ziehen! Im Mittelpunkt des Geschehens steht der Pfau. Stolz und prächtig steht er in der Mitte des Spielplans

Zum Artikel

Kriss Kross – Spielkritik

Mit nur zwei Würfeln und sechs Formen unterhält Kriss Kross in kürzester Zeit einen ganzen Spieltisch. Mit beinahe identischen Voraussetzungen würfelt man sich zu möglichst punktereichen Kombinationen. Ein schnelles Spiel für zwischendurch. Der Notizblock liefert die Grundlage zum Spiel –

Zum Artikel

Fische versenken – Spielkritik

Wer schon in die wunderbare Welt von Nemo und Dorie abgetaucht ist, der weiss: Kleine Fische besitzen allerlei Fähigkeiten, um dem trüben Alltag ein Schnippchen zu schlagen. Und Hilfe naht. Bei Fische versenken befreit man mit der richtigen Kombination möglichst

Zum Artikel

Der Wettkampf der Burgbaumeister – Spielkritik

König Edelbart der Übertreffliche fällt nicht nur durch seinen wallenden Bart auf, er möchte von seinen Burgbaumeistern auch die prächtigste Mauer um seine Burg haben. Bei Der Wettkampf der Burgbaumeister trifft Memory auf Legespiel – und das mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das Kartenspiel in

Zum Artikel