Tino Topini – Spielkritik

Tino Topini heisst das neue Kinderspiel von Ravensburger, das in Deutschland unter dem Namen Mausgetrixt erschienen ist. Inhaltlich bleibt alles gleich. Wir bewegen uns vor allem unter der Erde. Dort versuchen die Mäuse im Garten an die Farbwurzeln zu gelangen.

Zum Artikel

Aquileia – Spielkritik

Spielen war ja schon im Römischen Reich beliebt. In Aquileia versucht man im Kampf um Ruhm und Siegpunkte sämtliche Möglichkeiten zu seinen Gunsten zu nutzen. Nur wer seine Gefolgsleute geschickt einsetzt, kommt in Aquileia an die Macht. Auf den ersten

Zum Artikel

Masterplan – Spielkritik

Masterplan ist ein taktisches Legespiel für zwei Personen von Chili Spiele. Dieser Verlag produziert wahre Qualitätsspiele. So sind auch sämtliche Teile von Masterplan aus Holz oder Stein gefertigt. Das allein macht Masterplan schon zu einem bemerkenswerten Spiel. Aber auch taktisch

Zum Artikel

Kinderspiel des Jahres 2012

Die Jury hat entschieden. Das Kinderspiel des Jahres 2012 heisst Schnappt Hubi! Das Spiel von Steffen Bogen aus dem Verlag Ravensburger ist für 2-4 Spieler. Schnappt Hubi! ist ein elektronisches Brettspiel. Ein Kompass steuert die Spieler durch das Schloss auf

Zum Artikel

Vegas – Spielkritik

Vegas heisst das Würfelspiel aus dem Hause alea. Der Verlag ist sonst für eher anspruchvolle Spiele bekannt. So überrascht Vegas mit einem leichten Einstieg und einem glückslastigen Spielteil. In Vegas geht es um das grosse Geld in den Casinos. Würfel

Zum Artikel

Das Ligretto Fussballspiel – Spielkritik

Das Ligretto Fussballspiel ist eine neue, eigenständige Weiterführung der bekannten Ligretto-Reihe. Vom Spielprinzip her mit dem Grundspiel vergleichbar, thematisch aber anders und mit mehreren Spielern in Mannschaften spielbar. Das Ligretto Fussballspiel benötigt neben dem gewohnten Tempo vor allem auch schnelles

Zum Artikel