Auf den Spuren von Marco Polo – Spielkritik

Gross sind die Spuren von Marco Polo und lang seine Reisen. Daher sollte man seine Route geschickt planen und viele Aufträge erfüllen. Auf den Spuren von Marco Polo ist ein anspruchsvolles Strategiespiel mit zahlreichen Möglichkeiten und einem tollen Würfel-Einsetz-Mechanismus. Marco Polo

Zum Artikel

Karuba – Spielkritik

HABA, bisher eher für Kinderspiele bekannt, ist nun auch in den Bereich der grösseren Familienspiele eingetreten. Gleich drei Neuheiten sind für den renommierten Verlag am Start. Karuba schickt die Spieler ab auf die Insel. Keine gewöhnliche natürlich, sondern eine mit

Zum Artikel

Elysium – Spielkritik

Halbgott ist ja wieder einmal so eine halbe Sache. Um den Olymp zu erreichen, benötigt es aber ganze Götter. Daher holt man sich schnell Helden und Artefakte zu Hilfe, um mächtige Kartenkombinationen zu bilden. Die halten jedoch nicht ewig, denn

Zum Artikel

Loony Quest – Spielkritik

Es sieht bunt aus, riecht nach Comics und man schlägt sich durch unterschiedliche Welten und Levels im Königreich Arkadia. Was aussieht und klingt wie ein Computerspiel – das ist Loony Quest. In den sieben Welten fühlt man sich schnell zu

Zum Artikel

Vienna – Spielkritik

Mit der Kutsche fährt man durch die Strassen Wiens, bestaunt die Sehenswürdigkeiten und versucht, mit den Würfeln den Adel oder die Kirche zu seinen Gunsten zu beeinflussen. Doch welche Einflüsse werden aktuell gerade dringend benötigt? Und was machen wohl die Mitspieler? Vienna

Zum Artikel

Drachen-Rallye – Spielkritik

Die kleinen Drachen veranstalten einen Wettflug um die Insel. In diesem Kinderspiel dreht sich alles im Kreis: Der Wind, das Windrad und selbst das Rennen findet in geregelten Bahnen um die Insel statt. Drachen-Rallye ist ein kurzweiliger Spielspass für die Kleinsten. Niedlich

Zum Artikel

Savanne – Spielkritik

In der Savanne geht es hitzig zu und her. Besonders wenn es um die beste Stelle am Wasserloch geht. Die Tiere lassen auch nichts unversucht, um als Erste ans kühle Nass zu gelangen. Dabei haben sie eine Menge Tricks auf

Zum Artikel

Lumis – Spielkritik

Etwas nüchtern sieht der Spielplan von Lumis auf den ersten Blick aus. Das hat sicher auch damit zu tun, dass das Feuer noch nicht brennt. Denn hier sollen Feuerverbindungen gezogen werden – im Team oder als direktes Duell zu zweit.

Zum Artikel