Kimono – Spielkritik

Als Sammler japanischer Kuriositäten möchte man gerne mehr als nur ein Kimono gewinnen. Das gelingt nur, wenn man sich nicht vom Sammeltrieb anderer Spieler beeinflussen lässt. Sonst wird die Sammlung schnell kleiner und kleiner und kleiner und… Um 5 verdeckte

Zum Artikel

Schüttel’s – Spielkritik

Die Wichtel, die den Bürgern von Rappeltal helfen wollen, werden ganz schön durchgeschüttelt. Möglichst gezielt natürlich und schön nach Reglement. Und schon stehen wir mitten im munteren Wichtelwerfen von Schüttel’s. Dem Grundmechanismus hat das Spiel seinen Namen zu verdanken. Hier

Zum Artikel

Furcht – Spielkritik

Einen schnellen Spieleinstieg garantiert das Kartenspiel Furcht. Daher muss man sich zumindest zu Beginn überhaupt nicht fürchten. Kartenstapel bereit legen und los geht’s! Die Karten führen die Spieler langsam in die Geisterwelt ein. Obwohl sich die Furcht kaum auf das

Zum Artikel

Genies – Spielkritik

Die grössten Genies aller Zeiten stehen Schlange, um in deiner Akademie unterzukommen. Geballte Kompetenz aus 8 Fachbereichen stehen zur Auswahl. Und wer die Wahl hat, hat eben auch die Qual. Genies ist ein Kartenspiel um geheime Gebote. Gespielt wird in

Zum Artikel

Pioneers – Spielkritik

Mit der Kutsche preschen die Pioniere vorwärts Richtung Westen, gründen Städte und bauen das Strassennetz aus. Pioneers ist ein spannendes Entdeckungsspiel in der neuen Welt, mit schillernden Charakteren und jeder Menge Postkutschen. Der Spielplan breitet sich gross auf dem Tisch

Zum Artikel

Die Gärten von Versailles – Spielkritik

Mit einem grünen Daumen mal schnell zum königlichen Gärtner aufsteigen? Das ist durchaus möglich, wenn man seine gewonnen Gartenplättchen möglichst grossflächig verbaut. Die Gärten von Versailles bietet einen zügigen Einstieg in den Gartenbau. 7 Gruppen mit zufällig gezogenen Gartenplättchen legt

Zum Artikel

Lady Richmond – Spielkritik

Lady Richmond hat ein schillerndes Leben hinter sich. Daher streiten sich nach ihrem plötzlichen Tod zahlreiche Angehörige um ihren Nachlass. Das wird auch dem Anwalt der Lady zu bunt – und er versteigert kurzerhand ihre Sammlung an die potentiellen Erben.

Zum Artikel

Café Fatal – Spielkritik

Die Häppchen liegen auf den Tischen bereit. Doch wer bedient sich im Café Fatal zuerst an Käsekuchen, Pizza und Tortenstücken? Ein spannender Würfelwettstreit beginnt, bei dem Zocken erlaubt ist. Gleich vorweg: Ähnlichkeiten mit dem Spiel Las Vegas (früher Vegas) sind

Zum Artikel