Bluff – Spielkritik

Bluff hat in der Tat schon eine lange Spielgeschichte hinter sich. Zum 25 Jahre-Jubiläum des Würfelklassikers hat Ravensburger daher auch eine limitierte Neuauflage lanciert. Im Erscheinungsjahr 1993 hat sich Bluff sogar den Titel „Spiel des Jahres“ geholt. Kann das Spiel

Zum Artikel

Cobra Paw – Spielkritik

Cobra Paw weckt den Ninja in dir. Beim blitzschnellen Spiel um die Symbolsteine braucht es Auge und Geschick. Und alles schön nach Verhaltenskodex – Ehrensache. Der Spielablauf von Cobra Paw ist schnell beschrieben: Zwei Symbolwürfel bestimmen den zu suchenden Spielstein

Zum Artikel

Ganz schön clever – Spielkritik

Der Spielzettel zum Ankreuzen und Notieren der Resultate ist voll mit Feldern und Symbolen. Wer die passenden Würfel wählt, sammelt ganz viele Punkte. Doch welches sind die passenden Würfel? Ganz schön clever, dieses Spiel. Ganz schön clever hat ganz kurze

Zum Artikel

Dackel drauf! – Spielkritik

Würfel mit Karten und ein wenig Memory. Die Bausteine für ein Spiel können ganz einfach sein – und trotzdem tierischen Spass verbreiten. Wer den Dackel mag, macht den Dackel drauf! Tiere stehen im Zentrum dieses Spielspasses, wunderschön frech illustriert von

Zum Artikel

Yu-ca-tan – Spielkritik

Yu-ca-tan ist ein kleines Spiel, das ich als reines Würfelspiel bezeichnen würde. Einfachste Regeln in Verbindung mit Würfel – bedeutet Glück. Das Spiel gaukelt nichts vor, die Vorgaben sind klar. Jetzt muss nur noch jeder Spieler das Beste daraus machen.

Zum Artikel

Brändi Yatzy Plus – Spielkritik

Eine erste Form des Würfelspiels Kniffel oder Yatzy oder Yahtzee gab es bereits 1956. Das bedeutet: Bei diesem Spiel handelt es sich um einen Klassiker, der sich in unterschiedlichen Formen auf dem Spielemarkt behauptet. Brändi Yatzy Plus bietet nun das

Zum Artikel

Würfelkönig – Spielkritik

Der König braucht neue Bürger und Land für sein Reich. Der König würfelt es sich. Würfelkönig ist ein glückslastiges Würfelspiel in bester Kniffel-Manier – einfach viel bunter. Mit 6 Farb-Zahlen-Würfeln will jeder König neue Bürger gewinnen. Mit gelungenen Kombination holt

Zum Artikel

Würfelland – Spielkritik

Wer sich mit den Spielen des Nürnberger-Spielkarten-Verlags ein wenig auskennt, der wird beim ersten Blick auf Würfelland an Träxx erinnert. Gewisse Ähnlichkeiten beim Spielfeld lassen sich nicht verleugnen. Doch Würfelland ist ein Wettrennen um Gebiete und Schatzfelder. Und den Takt

Zum Artikel